Überall Proteste … brennt die Welt?

Montag, 21. Oktober 2019 , von Freeman um 17:00

Auf allen Kontinenten ist in diesem Herbst die Stimmung schlecht. Wut und Frustration kocht über und die Proteste werden immer gewaltsamer an vielen Orten. In einigen Fällen treibt der ökonomische Schmerz die Proteste an, in anderen handelt es sich um Aufstände gegen die Politik der Regierungen … oder beides. Mir kommt es vor, wie wenn schon lange nicht mehr so viele Menschen ihren Unmut auf der Welt gleichzeitig zum Ausdruck bringen.

Ich habe das Gefühl, dass das, was wir bisher gesehen haben, nur der Anfang ist. Die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Bedingungen verschlechtern sich rapide, und mit zunehmender Wut gegen die da oben, wird das alles nur noch chaotischer. Die Globalisierung, die allen Menschen Wohlstand versprochen hat, ist gescheitert und damit ihre Vertreter.

Ich frage mich, was passiert denn erst, wenn die weltweite Rezession so richtig greift und in eine Depression ausartet, was unvermeidlich ist, so wie die Politiker und Bankster die Karre an die Wand gefahren haben? Sie haben keine Lösungen und Antworten mehr, ihre Rezepte sind gescheitert. Noch mehr Gelddrucken und noch tiefere Zinsen werden nichts bringen, so wie bisher, sonder alles verschlimmern.

So richtig krachen wird es wenn der brodelnde Topf in den USA überkocht, denn das Land ist in zwei Hälften gespalten und der gegenseitige Hasse enorm. Da gibt es die Politiker, die den Sozialismus einführen und Trump stürzen wollen, unterstützt durch die Lügenmedien und den Demoratten, und die Trump-Anhänger, welche den Statusquo und den Kapitalismus verteidigen. Ein Bürgerkrieg ist durchaus möglich.

Schauen wir uns die Brennpunkte an:

Südamerika:

Chile, aus dem immer wieder zitierten Musterknabe sehen wir gewaltsame Proteste wie schon seit Jahrzehnten nicht mehr. Supermärkte werden geplündert, Brände gelegt, Menschen sterben dabei (10 bisher), weil die Massen ihre Wut über die sozialen und wirtschaftlichen Zustände offen ausdrücken. Im einst stabilsten Land Südamerikas wurde der Ausnahmezustand ausgerufen und eine Ausgangssperre verhängt. Seit Jahren wird das Land von sozialer Ungerechtigkeit gebeutelt, erklären die Demonstranten.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Überall Proteste … brennt die Welt?http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/10/uberall-proteste-brennt-die-welt.html#ixzz634MdMc5b

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: