“Corona ist mir egal”: Warum Helga Witt-Kronshage (86) lieber sterben will, als eingesperrt zu sein

Wenn ich mir etwas wünschen dürfte, dann dass, das solche Mitteilungen + die,über die von einer Parkbank verjagten und zu Bußgeld verdonnerten Rentnern (weil sie ein Eis gegessen hatten) + die Gewalttätig verprügelten Demonstranten für Grundrechte in Berlin, einmal im Bundestag von einer „Gruppe“ vorgetragen werden könnte. Aber bitte auf Großbild!

Damit die Spezialisten+Dilletanten sich einmal ganz genau aus der Nähe anschauen können, was ihre Willkürakte bei den Menschen -welchen sie eigentlich dienen sollen- ganz praktisch anrichten.

Nicht, das ich glaube, einer dieser Menschen würde sich für diesen ganzen Joax verantwortlich fühlen und seine Konsequenzen daraus ziehen – nein – so naiv bin ich auch nicht – aber ich möchte ihre Gesichter dabei sehen!

Der Druck im Kessel kommt ans limit.

Ein Kommentar zu ““Corona ist mir egal”: Warum Helga Witt-Kronshage (86) lieber sterben will, als eingesperrt zu sein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: