Um Corona-Proteste zu verdrängen: US-Krawalle und Chaos zu uns „importiert“ | UNSER MITTELEUROPA

Normalerweise sollten wir jetzt, wo die größte Wirtschaftskrise seit Jahrzehnten gerade losgeht, andere Sorgen haben, als gegen Rassismus made in USA auf die Straße zu gehen.Bildschirmfoto 2020-06-06 um 13.49.35

Ein Kommentar zu “Um Corona-Proteste zu verdrängen: US-Krawalle und Chaos zu uns „importiert“ | UNSER MITTELEUROPA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: