Sars-Cov2 ist nicht neu, sondern ein alter Hut, Es ist jetzt an der Staatsanwaltschaft zu ermitteln.

So, damit ist es offiziell in Spanien wurde das Virus SARS-CoV2bereits
im März 2019 nachgewiesen und nach einer kanadischen Studie existiert
das Virus Sars-CoV-2 wahrscheinlich bereits seit 2013.

Hier bekommt Wolfgang Wodarg völlig recht denn er hat von vorne rein
gefragt ob man den überhaupt danach schon mal gesucht hat bevor man
behauptet man hätte etwas Neues gefunden. Damit ist eindeutig klar dass
es sich nicht um eine neue Erkrankung handelt, sondern um eine
Grippewelle auf die man hier in unverantwortlicher Weise mit der Kamera
drauf gehalten hat. Man hat es genutzt um zu versuchen einen Impfstoff
bei der Bevölkerung salonfähig zu machen und man hat nicht davor
zurückgeschreckt damit die gesamte Wirtschaft weltweit zu schädigen und
Millionen von Existenzen zu zerstören. Es ist jetzt an der Zeit die
Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen und ich hoffe dass der eine
oder andere Staatsanwalt oder Richter dieses Video sieht. Spätestens
jetzt ist klar dass die Pandemie in Wirklichkeit keine war sondern eine
Grippewelle umgewidmet wurde. Der Grund war das von Anfang an nicht
sauber wissenschaftlich gearbeitet wurde das fing schon mit einem PCR
Test an der nur basierend auf einer Publikation aus Wuhan erstellt wurde
ohne dass der verantwortliche Virologe zuvor einen Virus angezüchtet
oder gesehen hätte. Basierend da drauf wurde die Welt Wirtschaft gegen
die Wand gefahren, ärztliche Behandlungen verschoben und viele
Existenzen und Arbeitsplätze weltweit ruiniert. Die Schäden sind bislang
unabsehbar und werden erst Ende des Jahres richtig deutlich werden. Es
ist jetzt an der Zeit dass die Verantwortlichen in einem
außerparlamentarischen Untersuchungsausschuss beziehungsweise in einem
Gerichtsverfahren für die Maßnahmen zur Verantwortung gezogen werden. In
einem neuen Appell haben auch 13 Nobelpreisträger Position bezogen da
sie die Gefahren für die Demokratie weltweit erkannt haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: