Hat das Corona-Virus Markus Söder den Verstand geraubt?

Einigen Politikern, die sich während der so genannten Coronakrise als Emporkömmlinge präsentieren durften, scheint das Virus das Gehirn aufgebohrt zu haben.

Es gibt zwar steigende Fallzahlen, weil auf Teufel komm raus getestet wird, aber kaum noch einer wird ernsthaft krank. Das ist die Realität. Lediglich 230 Intensivbetten sind – mutmaßlich von sehr alten und vorerkrankten Menschen – belegt.

Nun aber: Auftritt des bayerischen Ministerpräsidenten. Auf dem Corona-Alarm-Kanal von n-tv durfte sich die Alarmhupe, die hofft, als nächster Bundeskanzler in die Geschichte des Wahnsinns einzugehen, mal wieder so richtig austoben:

„CSU-Chef Markus Söder übt sich in seiner Rolle als Mahner: „Corona wird jeden Tag gefährlicher“, sagte Bayerns Ministerpräsident nach einer außerplanmäßigen Kabinettssitzung via Video. Corona sei in ganz Europa auf dem Vormarsch. Zugleich nähmen Leichtsinn und Unvernunft zu, wie Söder es formulierte. Daher müssten die Menschen zu der Vorsicht zurückkehren, die in den vergangenen Wochen ein guter Schutz gewesen sei…“

Die stinkt verdammt nach einem nächsten Lockdown, obwohl der erste schon völlig überflüssig gewesen ist und nur die deutschen Wirtschaft ruiniert hat.

Solche Politiker wie Markus Söder sind eine Katastrophe für Deutschland, weil sie alles niedertrampeln, nur um sich zu profilieren.

Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: