Brauchen wir einen Impfstoff? Diese Frage stellt Prof. Bhakdi zur Diskussion!

Vorbetrachtung von L.J. Finger

https://human-connection.social/post/b51d1ba2-034f-4846-a44f-fbd59e0028f5/die-impfung-40-ruckt-naher-junge-leben-in-trummern#commentId-79ddd342-0997-4253-a767-8e0d61d6edc9

„10 Jahre sollten mal nicht schlecht sein. Dann ist es wohl schon schwierig noch die Ursache für Spätschaden zuordnen zu können, da viele Menschen doch komische Dinge machen, essen etc.“

Das ist ja dann eher ein Zeichen noch viel vorsichtiger zu sein – oder?

Ganz ernthaft – sind Spätfolgen nach 10 Jahren nicht mehr möglich? Oder interessiert das dann niemand mehr (weil es zu lange her ist?)

Wenn man z.B. Menschen impft, deren gesamter Körper noch in der Entwicklung ist?

Dann kann sich ein Wirkstoff auf die sich entwickelnden Organe auswirken, welche sich erst viel später entwickeln!

Den Schadensnacheis zu führen kann sehr schwierig sein! Dann würde ich zunächst eher darauf verzichten einem Menschen so etwas zu verabreichen – vor allen Dingen – wenn er selbst noch gar nicht in der Lage ist so etwas zu beurteilen! Eingriffe in den Organismus von Menschen darf man nur unter den aller höchsten Vorsichts – und Sicherheitsvorkehrungen machen!

Nur – die Sorgen haben wir noch gar nicht!

Bill Gates hat in Indien 10.ooode Junger Frauen gegen Gebärmutterhals impfen lassen. viele wurden unfruchtbar und viele andere Querschnittsgelämt! Er wurde verklagt und darf Indien nicht mehr betreten!

Und? Macht er weiter?

Hilft das den Frauen weiter? Wurde hier alles berücksichtigt?

Bei uns ist das alles besser? Nach der Schweinegrippenimpfung trat auf einmal Narkolepsie auf ?

Ist das „nicht so schlimm“?

Wer übernimmt eigentlich die Verantwortung für solche Verbrechen?

Menschen können krank werden – manche sogar daran sterben (Sorry für die Binse!)

Aber was rechtfertigt es denn gesunde Menschen mit „guten Vorsätzen“ krank zu machen? N I C H T S !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: