ERSTAUNLICH: Maintream-Talkshow – Zweifel an Corona-Maßnahmen!

Erstaunlich – in den Medien in Deutschland regt sich mehr Widerstand gegen das Corona-Regime der Merkel-Regierung Nun hat es auch in der Sendung „Markus Lanz“ zumindest nicht erwarteten Widerstand gegeben. So hat die Publizistin Ulrike Guérot sich deutlich kritisch gegen die Maßnahmen der Regierung gewandt. Sie wolle „für die Zukunft“ ein Versprechen dahingehend, dass die aktuellen Einschränkungen irgendwann wieder zurückgenommen würden. Sie erinnert daran, dass der Staat an Einschränkungen gegen seine Bürger auch gerne festhält…

9/11: Nichts ändert sich

Guérot erinnerte daran, dass die Flugreisen nach den Anschlägen vom 11. September noch immer unter den Einschränkungen leiden, die damals getroffen worden sind. Die Durchsuchungen und die Zeitverluste, die Rechte des Staates gegenüber Passagieren haben sich deutlich erweitert.

Überhaupt ist der Auftritt von Guérot im Kreise von u.a. Karl Lauterbach durchaus bemerkenswert. Denn sie wehrte sich beispielsweise gegen den Begriff der „CoVidioten“ gegen Kritiker der Coronamaßnahmen. Sie sieht in der „Stigmatisierung anderer Meinungen“ sogar das Risiko eines „Ende der Demokratie“. Sie erinnerte daran, wer an den Maßnahmen eminent – wirtschaftlich – leidet und noch immer nicht richtig entschädigt werden: Künstler etwa. Zudem litten Kinder und Jugendliche in verschiedener Weise. Frauen würden in den Haushalten verprügelt.

Markus Lanz selbst greift ebenfalls noch ein. Die Arbeitslosen würden heute leiden, die Alten, die immer noch in den Pflegeheimen mehr oder weniger eingesperrt sind. Hotelbetriebe und deren Angestellte leiden, zahllose Hotels werden nicht nur Schwierigkeiten haben, sondern mutmaßlich einige werden sogar ihren Betrieb beenden müssen.

Wird der Gegenwind in Deutschland noch stärker werden? Die Merkel-Regierung und deren Medien sollten sich ihrer Sache, so Beobachter, nicht zu sicher sein. Hier lesen Sie mehr dazu.

Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: