Geld spielt keine Rolle mehr…

TICHYS EINBLICK
… man kann es ja beliebig drucken oder besser noch:
Per Knopfdruck elektronisch herstellen. Wenn erst alles Bargeld abgeschafft ist, kann man es auch auf Knopfdruck wegnehmen.

Damit wären wir bei den Grünen. Ihr Vorsitzender Robert Habeck strebt in der allseits als zukunftsfähig betrachteten Schwarz-Grünen Koalition das Amt des Finanzministers an.
500 Milliarden will er dann zusätzliche Schulden machen; die 220 Milliarden von diesem Jahr waren es noch lange nicht, und die rund 700 Milliarden zusätzlichen Schulden der EU gehen uns ja nichts an. 

Vermutlich wird allerdings auch einem Habeck, der finanzpolitisch wirklich ohne Ahnung dasteht, irgendwann die Einsicht blühen, dass die Gelddruckerei auch elektronisch nicht grenzenlos ist.

Dann gilt Satz 2: Ist das Bargeld abgeschafft – enteignet es sich mühelos und ungeniert. Per Knopfdruck wird dann Geld weggezaubert, wie es heute herbeigezaubert wird.
Insofern ist Habecks Karriereplan konsequent. Denn egal, wo Geld herkommt oder wo es hinwandert – die Taschen der Politik sind niemals leer.
Da spielt doch Geld keine Rolle.
DEUTSCHLANDS ALLTAG ALS GROTESKE: Pendelt Robert Habeck ins Finanzministerium? Man kann es ja mit einem Mechatroniker versuchen, der im Werkzeugkasten nach der Kolbenrückzugsfeder sucht. Warum also nicht auch mit Habeck als Finanzminister?
Artikel lesen
METZGERS ORDNUNGSRUF 44-2020
EU-Haushaltsrahmen 2021 bis 2027: Fass ohne Boden Nach der Einigung zwischen Parlament und Mitgliedstaaten gönnt sich Brüssel einen Finanzrahmen von 1,1 Billionen Euro – erstmals mit EU-Krediten finanziert. Nach aller Erfahrung mit Brüsseler Ausnahmetatbeständen dürfte die Schuldenfinanzierung eine Dauereinrichtung werden. Artikel lesen
VORWÜRFE GEGEN FRONTEX Die forcierte Aufregung um den Schutz der EU-Grenzen EU-Komissarin Ylva Johansson hat den Frontex-Chef quasi zum Rapport bestellt, um das Verhalten der EU-Grenzschützer in der Ägäis untersuchen lassen. Auf dem Balkan zeigen Kroatien und Bosnien derweil, dass Grenzschutz wirkt. Artikel lesen
ERDOGAN-KRITIKER IM „OPERATIVEN FOKUS“
NRW-Landesregierung warnt vor türkischem Geheimdienst Laut NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) ist Deutschland ein vorrangiges Ziel der Aktivitäten des türkischen Geheimdienstes und Kritiker des Präsidenten stünden im „operativen Fokus“. Er widerspricht damit dem Kurs von Bundesinnenminister Seehofer (CSU). Artikel lesen
VERDÄCHTIGTES PÄRCHEN BERUFT SICH AUF DIE RAF Drohbriefe mit Patronen und Messern – Linksextreme werden immer brutaler Mehrere Brandanschläge auch auf Privatpersonen sollen auf das Konto eines eines kürzlich verhafteten linksextremistischen Pärchens gehen. Frontal 21 berichtete nun über die Vorgänge – die politische Linke schweigt. Artikel lesen
Ein rares erlebnis
Eine sehenswerte ZDF-Dokumentation zum politischen Extremismus Rechts- und Linksterrorismus haben in Deutschland Tradition. Gemeinsam ist ihnen der Haß auf die Demokratie und die Verachtung menschlicher Grundrechte. Das ZDF bietet eine herausragende Extremismus-Dokumentation. Artikel Lesen
CORONA-MASSNAHMEN Wissenschaftlicher Dienst des Bundestages offenbart Mängel in Corona-Gesetz Der Gesetzentwurf der Großen Koalition, mit dem sie ihre bisherigen Pandemieschutzmaßnahmen präzisieren und rechtlich absichern will, steckt voller Schwächen, wie der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages feststellt. Artikel lesen
Nunmehr ohne Doktor Giffey hin, Giffey her, zurücktreten ist doch nicht so schwer … Rücktritte gibt es im deutschen Parteienstaat nicht mehr. Dass welche wegen des Verlusts ihrer Doktorwürden gehen mussten, ist lange her. Frau Merkel hat auch das geschafft. Artikel lesen
AUCH DER IST EIN BÖSER AMERIKANER! Nach der Wahl ist nicht vor der Wahl: Jetzt geht es gegen Biden Die Liebe der deutschen Medien für Joe Biden droht nun, schnell zu erkalten. Georg Restle, Sturmhaubitze des deutschen Haltungsjournalismus, schaltet um. Trumps Ende darf schließlich nicht das Ende des Antiamerikanismus sein. Artikel Lesen

Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: