„Gott hat die unangenehme Eigenschaft angenommen, immer bis zum letzten Augenblick zu warten.“

Der indische Weisheitslehrer Sri Aurobindo sagte einmal: 

„Gott hat die unangenehme Eigenschaft angenommen, immer bis zum letzten Augenblick zu warten.“

Absolut passend für diese Zeit. Ich möchte authentisch sein. Ich glaube daß in der nächsten Zeit die Demo in Berlin die letzte Demo sein wird.

Danach wird jeder Protest im Keim erstickt werden. Es bleiben noch zwei Möglichkeiten: Staus bildende Autokorsos oder eine Woche Gedenken an die Opfer des Faschismus. Diese sieben Tage blieben dann auch arbeitsfrei – für jene, die noch Arbeit haben.

Öfters höre ich, daß man sich besser ruhig verhalten solle, da man sonst den Arbeitsplatz verliert. Ein völlig absurdes und naives Argument, denn wenn wir uns nicht wehren, verlieren wir alle alles! Das scheint einigen noch nicht klar zu sein.

Die NWO sieht nicht vor, daß irgendjemand noch Privateigentum besitzt. Mit Ausnahme einiger Psychopathen, welche als Satanisten in den höchsten Positionen sitzen und uns diktatorisch regieren. Mit drakonischen Strafmaßnahmen, wenn wir nicht fügsam sind. Natürlich werden wir siegen, aber wir haben die Möglichkeit, deutlich schneller durch den unangenehmen Prozess zu kommen.

Quelle : R. Wö

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: