Wie blind kann ein Volk sein?

Durch eine Großdemonstration in Dänemark wurden dort weitere verschärfte Lockdown-Maßnahmen verhindert. Es wäre aus menschlicher Sicht schön, wenn das auch hier gelingen würde. Es kann aber auch sein, daß die Masse der Deutschen die Peitsche braucht.

Wie blind kann ein Volk sein?

Wie naiv kann ein Volk sein?

Wie unterwürfig kann ein Volk sein?

Wie duldsam kann ein Volk sein?

Dann können wir es nicht mehr aus menschlicher Sicht betrachten sondern sollten der Göttlichen Weisheit und Vorsehung vertrauen. Diese wird langsam und behutsam (?) die Schmerzgrenze austesten (müssen).

Viele sind durch Angst blockiert. Wovor haben sie Angst? Vor der tödlichen Seuche – also vor dem Tod. Wer aber Angst hat vor dem Tod, der hat auch Angst vor dem Leben. So bitte ich alle: Entscheidet Euch für das Leben!

Und noch etwas: Der Widerstand beginnt spürbar größer zu werden! Merkt Ihr es auch? Wie auch immer die Entscheidung der Volkszertreter heute ausfällt, es geht nur noch in eine Richtung: Richtung Sieg!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: