Niederlande: Nur wer geimpft ist darf sich wieder frei bewegen!

de jonge
Eröffnung coronateststraat in Rotterdam (Verteidigungsministerium CC0 1.0)

Menschen, die einen Corona-Impfstoff nehmen, könnten schon bald Vorteile gegenüber Ungeimpften haben, sagt Gesundheitsminister Hugo de Jonge. Er erklärt: “Man muss es so sehen, dass bestimmte Maßnahmen für Menschen ohne Impfung wahrscheinlich für längere Zeit gelten werden. Oder dass bestimmten Risikogruppen tatsächlich mehr erlaubt werden kann, weil sie bereits geimpft worden sind”.

Der AD zufolge ist dies das erste Mal, dass Minister De Jonge zu diesem Thema spricht. Die Niederlande haben jetzt Verträge mit sechs verschiedenen Impfstoffentwicklern abgeschlossen, darunter auch mit Pfizer, das einen “vielversprechenden Impfstoff” in den Händen halten soll.

De Jonge selbst ist sehr enthusiastisch über das Für und Wider der Menschen, die geimpft werden sollen: “Wenn ein Impfstoff entwickelt wird, der ältere und gefährdete Menschen sehr gut schützt, bietet dies natürlich fantastische Möglichkeiten, die Maßnahmen für junge Menschen zu lockern”.

Viele Leute finden das überhaupt nicht fantastisch. “Keine Impfung, dann Ausschluss. Die frühere Meinungsforscherin Samira Tarrass fügt hinzu: “Jetzt geht’s los. Geimpfte Menschen erhalten mehr Privilegien als nicht geimpfte Menschen. Ich habe die Nase voll ….die Verschwörungstheoretiker haben wieder Recht “.

Benachteiligungen für nicht geimpfte Personen ist de facto eine Impfpflicht

Der Journalist Eric van de Beek antwortet: “Genau das, wovor die ‘Verschwörungstheoretiker’ seit März Angst haben und wovor sie gewarnt haben. Niemand in den Mainstream-Medien nahm sie ernst”.

Er verweist auf einen Artikel, in dem zu lesen ist, dass 23 Millionen Chinesen nicht mehr reisen dürfen, weil sie zu wenig “Punkte” haben. “Ist China nun unser Vorbild? Ist es das, was das Rutte-Regime will? Menschen, die bestraft werden, wenn sie sich nicht impfen lassen”, wundert sich Van de Beek.

Auch die Politiker sind in Bewegung. “Inakzeptabel”, sagt Geert Wilders (PVV). “Die Benachteiligung ungeimpfter Menschen ist de facto eine Impfpflicht. Und das kann und darf in einem freien Land niemals geschehen!”

Das Forum für Demokratie warnt davor, dass Menschen, die keinen Korona-Impfstoff erhalten, nicht zu Bürgern zweiter Klasse werden sollten.

Quelle: De Jonge maakt zich niet geliefd: ‘Geen vaccinatie, dan uitsluiting’

Quelle

11 Kommentare zu „Niederlande: Nur wer geimpft ist darf sich wieder frei bewegen!

  1. Na zum Glück kann das mit der Impfpflicht im freien Deutschland nicht passieren, weil der Ehrenmann Jens Spahn sein Ehrenwort gegeben hat, keine Impfpflicht einzuführen! 🤪

    Liken

    1. Rechtsanwalt Ralf Ludwig, Kulmbach, teilte am 18.11.2020 mit: „Der §28a, Absatz 2 Infektionsschutzgesetz, der neue Paragraph, der hilft uns eigentlich, weil der sagt nämlich, dass Maßnahmen nur zulässig sind, wenn es Infektionen gibt. Es gibt aber keine Infektionen in diesem Land. Es gibt nur Test-Positive!

      Das heißt, ich habe jetzt gerade gelesen, der Bundespräsident hat das Gesetz unterzeichnet und damit ist ‚de jure‘ die Pandemie vorbei. Denn ab morgen müssen die Gesundheitsämter zwingend nachweisen, dass es nicht nur Test-Positive gibt, sondern, dass Diejenigen, die einen positiven PCR-Test, auch ein sogenanntes anzuchtfähiges Agens haben, d.h., dass das, was da gefunden wurde, anzuchtfähig und damit infektiös ist. Ist es das nämlich nicht, gibt es keine Infektion, und wenn es keine Infektion gibt, darf es auch keine Maßnahmen geben. Und das ist ab morgen erforderlich, weil es jetzt so im Gesetz steht. Und jeder Mitarbeiter im Gesundheitsamt kann sich darauf freuen, er macht sich nämlich strafbar, wenn er das jetzt nicht so tut ab morgen. Und das heißt, wir werden ab morgen auch darauf drängen, ähnlich wie es in Portugal war. Das portugiesische Berufungsgericht hat die Quarantänemaßnahmen allesamt aufgehoben mit der Begründung: ‚Wir haben nur einen PCR-Test, und ein PCR-Test weist keine Infektion nach.‘
      Mit genau der gleichen Begründung muss ab morgen auch jedes Gericht in Deutschland argumentieren und wenn sie das nicht machen, dann ist das der Beweis dafür, dass es völlig richtig ist, mit noch viel mehr Menschen auf die Straße zu gehen, denn dann geht es überhaupt nicht mehr, nicht mal mehr in ihren Köpfen, um Gesundheit. Bisher konnten sie ja sagen: „Wir haben es nicht gewusst“. Durch dieses Gesetz kann kein Richter ab morgen mehr sagen: „Ich habe es nicht gewusst.“
      Ab morgen kann auch kein Polizist mehr sagen: „Ich habe es nicht gewusst“ Weil jeder von den Polizisten, die hier stehen, kann einfach ins Infektionsschutzgesetz gucken. Da gibt man z. B. einfach in Google IFSG ein, das ist das Infektionsschutzgesetz und guckt nach §2 Ziffer 2. Da steht drin was eine Infektion ist. Und dann wird man wissen, dass es keine Infektion in diesem Land gibt. Es gibt keine Infektion! Und wenn es keine Infektion gibt, dann gibt es auch keine Maßnahmen. Das heißt, alle Maßnahmen, die ab morgen (19.11.2020) getroffen werden, verstoßen gegen das Infektionsschutzgesetz! Das heißt, alle Maßnahmen sind ab morgen rechtswidrig!“

      Liken

      1. Das Dumme ist, es gibt Infektionen. Unabhängig von dem Test. kommt natürlich darauf an, wie die Ärzte das genau definieren. Und was auch dumm ist, dass sie pro covid patient Geld bekommen. Also im Zweifelsfalle eher covid 19 diagnostizieren würden.
        Unterm Strich sehe ich es aber auch so, dass es nicht mehr sind als in den letzten Jahren. Warten wir es ab…. Oder klagen, je nachdem.

        Liken

      2. Wenn man sich wenigstens darauf einigen könnte, das zu akzeptieren, was auf jedem PCR Test außen dran steht: Dieser Test ist nicht geeignet und zugelassen um Virusinfektionen nachzuweisen!
        Auch interessant: Es gibt keine Grippekranken und Grippetoten mehr!
        Haben wir die Infuenza ausgerottet? Wie kommt das zu Stande?

        Liken

  2. Es steht den Menschen die mit diesem Vorgehen nicht einverstanden bei der nächsten Wahl die Verantwortlichen abzuwählen, die Gesetze zu ändern und alle zu bestrafen welche Dritten Leid angetan haben. Es ist so einfach……
    Fangt einfach an zu handeln und zu denken…..

    Liken

    1. Genau! Endlich mal ein klares Wort!
      Übrigens – diejenigen, welche wegen der von Herrn Drosten katastrophal und verheerend falscheingeschätzten Schweinegrippe mit dem Grippemittel Tamiflue geimpft worden sind und dann eine unheilbare Narkolepsie (mehrere tausend Menschen) entwickelt haben, sollten bei der Wahl auch gleich die Politiker und Kriminellen mit abwählen, die ihnen das eingebrockt haben!

      So einfach ist das!

      Liken

    2. Das hört sich so einfach an, aber wen soll man denn noch wählen? Brauchen wir nicht mehr Erneuerung als nur irgendwelche Parteien? Ich habe das so satt, diese gleichgeschalteten Parteien, wo sich keiner mehr traut seine eigene Meinung zu sagen. Wir brauchen Vertreter, die sich auch verantwortlich fühlen.
      Hoffen wir mal, dass wenigstens in den Niederlanden jetzt die Leute aufwachen. Dann kann Deutschland nachziehen. Den Artikel hier fand ich ziemlich gut.

      Liken

      1. Es tut mir fast ein wenig Leid…ich sehen nur eine Partei, welche man z.Zt. wählen
        könnte; aber generell sehe ich mit dem Parteienstaat keine Zukunft. Die haben den ganzen Staat an sich gerissen. Mit Parteien lässt sich das nicht reformieren!

        Liken

  3. Das Dumme ist, es gibt Infektionen. Unabhängig von dem Test. kommt natürlich darauf an, wie die Ärzte das genau definieren. Und was auch dumm ist, dass sie pro covid patient Geld bekommen. Also im Zweifelsfalle eher covid 19 diagnostizieren würden.
    Unterm Strich sehe ich es aber auch so, dass es nicht mehr sind als in den letzten Jahren. Warten wir es ab…. Oder klagen, je nachdem.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: