Breaking news EILT: Auto fährt offenbar in Trier in Menschenmenge

Trier – In Trier ist nach ersten Informationen ein Auto in eine Menschenmenge in der Innenstadt gefahren. Nach ersten Angaben gibt es zwei Tote.

Nach ersten Informationen ist ein Auto von der Porta Nigra in Richtung Hauptmarkt und dann in die Fleischstraße gefahren und hat dort offenbar mehrere Menschen verletzt.

Die Innenstadt ist aber Porta Nigra gesperrt, Hubschrauber sind im Einsatz. In der Innenstadt, vor allem auf dem Hauptmarkt, ist viel Blaulicht zu sehen.

Nach Angaben von Oberbürgermeister Leibe wurden mindestens zwei Menschen getötet und zehn Menschen verletzt. Die Polizei Trier bestätigte die zwei Toten. Zuvor hatte der „SWR“ darüber berichtet.

Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: