Wie kann es Hinweise auf etwas geben, was nicht untersucht wurde?

Wie Gesundheitsminister Jens Spahn, RKI-Chef Lothar Wieler und der Leiter des Paul-Ehrlich-Instituts, Klaus Cichutek, der Bevölkerung direkt ins Gesicht lügen❗️

💬
Wie kann es Hinweise auf etwas geben, was nicht untersucht wurde?

Fruchtbarkeit
Es ist unbekannt, ob der COVID-19-mRNA-Impfstoff BNT162b2 einen Einfluss auf die Fruchtbarkeit hat.

Es handelt sich um den BNT162b2-Impfstoff, dies ist ein SARS-CoV-2-Impfstoff-Kandidat, der von BioNTech und Pfizer entwickelt wurde und sich zurzeit am Ende der Phase-3-Studie befindet und für den in den USA die Zulassung beantragt worden ist.

Es finden sich weitere unfassbare Erkenntnisse im Beipackzettel!

Spätestens jetzt sollte jeder nachvollziehbar verstanden haben, mit welch skrupellosen Menschen wir es zu tun haben!

Quelle Naomi S.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: