Kanada macht den Anfang! Keine Freiheit mehr für Bürger die sich nicht impfen lassen

geschrieben am 06/12/2020 von uncut-news.ch

Der Chief Medical Officer von Ontario hat erklärt, dass Menschen, die den Corona-Impfstoff ablehnen, keine Bewegungsfreiheit haben und weiterhin Gesichtsmasken tragen müssen.

Dr. David Williams wurde gefragt, ob er die Impfung zur Pflicht machen würde. Er räumte ein, dass “wir niemanden zwingen können, einen Impfstoff zu nehmen”, fügte aber hinzu, dass die Bewegungsfreiheit von Menschen, die den Impfstoff ablehnen, drastisch eingeschränkt werden kann.

Ohne den Impfstoff wird man zum Beispiel bestimmte Gebäude oder Veranstaltungen nicht betreten können, sagte Williams.

“Was zwingend erforderlich sein kann, ist der Nachweis einer… Impfung, um Spielraum und Bewegungsfreiheit zu haben… ohne andere Arten von persönlicher Schutzausrüstung zu tragen”, fügte er hinzu.

Williams schlug auch vor, dass Menschen daran gehindert werden sollten, bestimmte Orte ohne Impfung zu betreten, wenn ein “Risiko” bestehe.

Wie wir bereits zuvor betont haben, müssen die Regierungen den Impfstoff nicht zwingend vorschreiben, sie können Menschen, die sich weigern, den Impfstoff einzunehmen, einfach das Leben unerträglich machen.

Wenn Bars, Restaurants, Kinos, Sportveranstaltungen, Fluggesellschaften, Arbeitgeber und andere die Impfung zur Pflicht machen, wird jeder, der sich weigert, die Impfung zu nehmen, zu einer persönlichen Form der De-facto-Einschließung degradiert, bei der sein soziales Leben und seine Mobilität völlig eingeschränkt wird.

Quelle: Chief Medical Officer Says Canadians Who Refuse Vaccine Won’t Have “Freedom To Move Around”

Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: