2021 wird zum Teuer-Jahr

Schon mal getankt im neuen Jahr? Im Supermarkt eingekauft? Dieses Jahr wird teuer. Die Mehrwertsteuer steigt wieder auf 19 Prozent, Benzin- und Dieselpreise explodieren, Krankenversicherungsbeiträge steigen. Der Preishammer trifft uns voll. Liegt das alles an Corona oder woran? Was wird sonst noch teurer – und bleibt das so? Welche Auswirkung hat das auf Arbeitsplätze und Wohlstand?

Diesmal geht es um ein wirtschaftliches Thema, das uns alle betrifft: Alles wird teurer, gleichzeitig steigt die Arbeitslosigkeit. Die Staatsverschuldung explodiert, noch nie hat Deutschland so viele Schulden gemacht. Trotzdem – Deutschland ist noch nicht an der Verschuldungsgrenze. Wenn – ja wenn die Wirtschaft wieder wachsen würde. Wie stehen die Chancen dafür?

Vor allem aber: Deutschland haftet jetzt auch für die Schulden von Frankreich, Italien und Spanien. Damit gibt es nur eine Lösung: Höhere Schulden sind die richtige Politik.

Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: