In Washington bekommt man bald eine Tüte Gras geschenkt, falls man sich impfen lässt

Grandpa Joe macht das alles möglich.

Nachdem man den Menschen erzählt hatte, dass die Impfungen die autoritären Lockdowns aufheben würden, was nicht stimmt, muss man die Werbetrommel noch etwas heftiger rühren.

Manche jungen Menschen haben nämlich durchaus bemerkt, dass ihr statistisches Risiko einer Corona-Infektion fast gleich null ist.

Dies gefällt den Machthabenden in den USA natürlich gar nicht und deshalb greift man zu unseriösen Maßnahmen.

Ganz offensichtlich sind die neuen mRNA-Impfstoff-Cocktails derart unbeliebt, dass man die jungen Zielgruppen mit ganz anderen Dingen zum Impfen ködern muss.

Vielleicht gibt es bald noch eine Playstation obendrauf.

Erschwerend kommen noch die alarmierenden Berichte über die Risiken und Nebenwirkungen dieser Impfstoffe hinzu.

Trotz dieser Sicherheitsbedenken haben sich die ortsansässigen Graszüchter in Washington D.C. dazu verpflichtet, jedem Geimpften für ihre gute Tat drei Pfund Cannabis zu schenken.

Make America High Again könnte man dazu nur sarkastisch sagen.

“Wir freuen uns darauf, das Ende der Pandemie zu feiern und es gibt nichts Besseres dafür als Cannabis”, sagte der verantwortliche Projektleiter von “Jabs for Joints” (Joints fürs Impfen) in einer ziemlich bekifften Pressemitteilung.

Man will die Cannabis-Geschenktüten als Anreiz vor den Impfzentren überreichen.

Außerdem will man damit auch den Anfang vom Ende des Cannabis-Verbotes in den USA feiern.

Man soll sich damit also künftig zudröhnen, damit man die Realität etwas rosaroter sieht.

Das und noch mehr findet man in der New York Post: https://nypost.com/2021/01/18/how-to-get-a-free-bag-of-weed-with-your-covid-19-vaccine/

Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: