Was bedeutet Souveränität?

Es ist aus dem Lateinischen „superanus“ abgeleitet und bedeutet „überlegen„.

Wir sind also jeder menschlichen Hierarchie überlegen. Verhalten wir uns so? Nein, wir benehmen uns wie Duckmäuser.

Warum aber handeln wir so? Weil wir Furcht vor Strafe haben. Bußgeld, Gefängnis, Verlust des Arbeitsplatzes, Ausgrenzung und alle möglichen Arten von Nachteilen.

Furcht ist nicht souverän. Wie gelangen wir zur Souveränität? Letztlich, indem wir unsere Angst vor den Tod ablegen. Erst, wenn wir nicht mehr die geringste Angst vor dem Tod haben, sind wir frei, sind wir souverän. Das geschieht nur durch die Erkenntnis, daß wir ewige spirituelle Wesen sind.

Wer Angst vor dem Tod hat, hat auch Angst vor dem Leben.

T.I.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: