Neuer GAU der Merkel-Regierung: Fast alle Corona-Hilfen gestoppt

Schon heute klagen sehr viele Selbständige und Unternehmer, dass sie Corona-Hilfen gar nicht oder viel zu spät erhalten. Dass deshalb ihre Existenz gefährdet ist. Und jetzt das. „Falsche Identitäten: Bundesregierung stoppt fast alle Corona-Hilfen“ – so die Überschrift eines Berichtes des zum Springer Verlag (Welt, Bild) gehörenden „Business Insiders“. Dem Text zufolge hat die Bundesregierung alle Zahlungen von Corona-Hilfen vorerst bundesweit gestoppt: „Offenbar nutzten Unbekannte ein Schlupfloch in den staatlichen Hilfsprogrammen und erschlichen sich Gelder mit falschen Identitäten.“ Hier spricht alles für einen neuerlichen unglaublichen Fall von Versagen der Merkel-Regierung.

Eine Sprecherin des Wirtschaftsministeriums sagte „Business Insider“, dass mehrere Hilfsprogramme betroffen seien. Im Raum stünde der Verdacht der Täuschung und des Betrugs. Die unglaubliche Neuigkeit hatte das Bundeswirtschaftsministerium dem Bericht zufolge fast schon verschämt auf einer Unterseite seiner Internet-Seite versteckt: „Verdacht auf Betrugsversuche bei Corona-Hilfen“, steht da: „Die zuständigen Stellen haben bereits Ermittlungen aufgenommen. Schade, dass hier versucht wird, die Not unserer Unternehmen in der Corona-Krise auszunutzen und sich die von vielen dringend benötigte staatliche Hilfe zu ergaunern.“

Genauere Details nennt das Ministerium nicht. Das könnte einen triftigen Grund haben, wie es in dem Text heißt: Nach Recherchen von „Business Insider“ geht es „um einen groß angelegten Betrug, der regierungsintern als politisch durchaus brisant bewertet wird.“ Unbekannte haben möglicherweise ein Schlupfloch in den Regelungen ausgenutzt und die Behörden arglistig getäuscht. Betroffen sind laut Welt „dem Vernehmen nach die November- und Dezemberhilfen sowie die Überbrückungshilfen I bis III.“

Weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: