Es geht nicht um mich, es geht um euch!

Ich denke an Julian


Es geht nicht darum, ob eine tödliche Seuche Millionen Menschen hinwegrafft, schlimmer wie die Pest, oder ob wir es mit einem harmlosen Influenza zu tun haben.

Es geht allein darum, daß – egal wie harmlos oder schlimm die Krankheit ist – niemand berechtigt ist, uns unsere Freiheit zu nehmen. Denn wir möchten auch die Freiheit haben, uns zu infizieren und zu sterben. Das ist der Punkt.

In diesem Sinne ist es völlig belanglos, wer erkrankt oder stirbt. Oder auch niemand erkrankt und alle gesund sind. Wir verlangen unsere Eigenverantwortung zurück und sind selbstverständlich bereit, diese voll zu übernehmen.

Und da wir für uns selbst verantwortliche Menschen sind, ist niemand berechtigt, uns zu behandeln wie kleine, unmündige Kinder. Aber es ist noch schlimmer. Wir werden weggesperrt, reglementiert, tyrannisiert und, so wir uns impfen lassen, lebensgefährlich verletzt.

Also – egal was passiert – NIEMAND darf unsere natürlichen Rechte und Freiheiten beschneiden! Darum geht es! Und daher interessiert auch keine manipulierte Inzidenz-Zahl.

T.I- 23.03.21

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: