2 Kommentare zu „Sehens/höhrens)wertes!

  1. Es ist schwer auszuhalten aber: wir leben in einem Land, in dem der Verstand so hoch gelobt und gefeiert wird und dennoch niemand in der Lage scheint, diesen zu gebrauchen. Wir leben in einem Land in dem die Entkoppelung des Menschen vom inneren Wissen auf die spitze getrieben wird, immer mehr immer mehr. So dass das Richtige falsch erscheint und das Falsche richtig. Es kann nicht mehr lange dauern, bis der Wandel eintritt denn der Mensch stirbt in dieser inneren
    Spaltung, die er grad äusserlich manifestiert und kultivieren will.
    Wo soll man das als fühlender Mensch noch hintun, um nicht selbst im Angesicht dieses Wahn-Sinns ver-rückt zu werden (ver-rückt: von sich selbst weg gerückt, daneben, nicht in der Mitte, bei sich und in sich beheimatet). Ja wo?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: