Trotz zweiter Impfung: 150 Berliner positiv auf Corona getestet

Trotz zweiter Impfung: 150 Berliner positiv auf Corona getestet

Trotz zweifacher Impfung sind 150 Berliner positiv auf das Coronavirus getestet worden. Dies sei nicht ungewöhnlich, so das Robert Koch-Institut. Gleichzeitig berichtet der „rbb“ von weiteren Fällen in einem Heim in Brandenburg, bei dem die Relation dennoch beunruhigend wirken muss.

In Berlin sind 150 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden, obwohl sie bereits zweimal dagegen geimpft worden sind. Das berichtet der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) unter Berufung auf Zahlen des Landesamtes für Gesundheit und Soziales. Das Amt hat die Zahlen aus Berichten der Gesundheitsämter der Bezirke.

Weiterlesen

Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: