Impferlebnisse

14:20 | Die Kleine Rebellin – Impferlebnisse

Das Problem vieler älterer Menschen ist, dass sie keinen PC besitzen. Sie bekommen ihre Informationen geballt aus dem Fernsehen und glauben alles und sind regelrecht glücklich, wenn sie geimpft worden sind. Gestern stieg ein Ehepaar ganz fröhlich und unbekümmert zu mir in den Aufzug, dem Begegnungszentrum im Haus. Sonst haben sie immer gewartet und haben ihn sich wieder geholt. Ganz stolz erzählte mir der Herr, dass sie gestern geimpft wurden und nun keine Angst mehr vor der Infektion haben. Er erkundigte sich, ob ich denn auch schon geimpft sei. Als ich ihm sagte, dass ich mich nicht impfen lasse, schaute er mich ganz erschrocken an und sagte, das ist aber schade. Ich konnte ihm schlecht erklären, was der Impfstoff alles anrichtet, wo er ihn bereits in sich hatte. Er hätte mir vermutlich auch nicht geglaubt.

Mein zweites Erlebnis gestern in einem öffentlichen Aufzug. Ich kam aus meiner Fußpflegepraxis und hatte die Maske noch in der Hand . Im Aufzug befand sich bereits ein älterer Mann ohne Maske. Er meinte fröhlich, wegen ihm brauche ich sie nicht wieder aufsetzen, er käme gerade vom Impfen.

Wie sollen diese Menschen denn aufwachen, die die Impfung als persönliche Befreiung sehen.

11:31 | Unser Mann an der Münchner Klinik „Nur noch zum Kotzen“ must read!!!

vor einigen Tagen erzählte mir meine 84 jährige Nachbarin voller Stolz dass sie nun auch geimpft ist.
Die Dame ist ein bissl schwerhörig aber sonst noch recht fit. 
Von morgens 6.00 Uhr bis Abends 24.00, manchmal auch später war ihr Fernseher zu hören.
Gestern nicht, heute morgen auch nicht. Bin ich mal runter, geklingelt, geklopft, nix.
Hab ich zur Sicherheit die Polizei gerufen, die kam auch recht schnell. Mit Schlüsseldienst die Tür geöffnet.
Vor 30 Minuten hat der Bestatter die alte Dame rausgetragen… laut Leichenschau natürlich verstorben… Herzstillstand.
Ich hab sie gesehen… niemals! Die zeigte deutlich Zeichen von Gerinnungsstörungen. Ich kenne ihre Vorgeschichte nicht, bin auch nur n Intensivmediziner, aber da hätte ich ganz sicher eine unklare Todesursache angegeben und somit eine Obduktion initiiert…
Wollte die verehrte Kollegin aber nichts von wissen. Auch so ne Impftussi, spritzt nebenbei im Impfzentrum gegen COVID.
Es ist einfach nur noch zum kotzen!

Quelle: Impferlebnisse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: