Correctiv: Deutsche Faktenchecker, über die die USA lachen

Nach dem ganzen Doom und Gloom jetzt ein wenig Aufheiterung: CORRECTIV.

Der Faktencheck-Circus, den George Soros angeschoben hat, er wird nun auch in den USA von Facebook eingesetzt, um auf Instagram nach der Wahrheit zu sehen. Und während das kommunistische Correctiv (das musste jetzt einfach sein, wir können ja auch nichts für die Assoziationen, die sich bei “Correctiv” einstellen) so nach der Wahrheit Ausschau gehalten hat, ist dieses Meme von @capitalism.inc in den Fokus der Hüter der Instagram-Wahrheit, nicht zu verwechseln mit der Twitter-Wahrheit oder dem, was man im Volksmund unter Wahrheit versteht, geraten:

<img data-attachment-id=“137914″ data-permalink=“https://sciencefiles.org/2021/05/17/correctiv-deutsche-faktenchecker-uber-die-die-usa-lachen/cernovich-correctiv-instagram/“ data-orig-file=“https://i0.wp.com/sciencefiles.org/wp-content/uploads/2021/05/Cernovich-Correctiv-Instagram.jpg?fit=1205%2C2048&amp;ssl=1″ data-orig-size=“1205,2048″ data-comments-opened=“1″ data-image-meta=“{&quot;aperture&quot;:&quot;0&quot;,&quot;credit&quot;:&quot;&quot;,&quot;camera&quot;:&quot;&quot;,&quot;caption&quot;:&quot;&quot;,&quot;created_timestamp&quot;:&quot;0&quot;,&quot;copyright&quot;:&quot;&quot;,&quot;focal_length&quot;:&quot;0&quot;,&quot;iso&quot;:&quot;0&quot;,&quot;shutter_speed&quot;:&quot;0&quot;,&quot;title&quot;:&quot;&quot;,&quot;orientation&quot;:&quot;0&quot;}“ data-image-title=“Cernovich Correctiv Instagram“ data-image-description=““ data-medium-file=“https://i0.wp.com/sciencefiles.org/wp-content/uploads/2021/05/Cernovich-Correctiv-Instagram.jpg?fit=177%2C300&amp;ssl=1″ data-large-file=“https://i0.wp.com/sciencefiles.org/wp-content/uploads/2021/05/Cernovich-Correctiv-Instagram.jpg?fit=603%2C1024&amp;ssl=1″ loading=“lazy“ class=“aligncenter size-full wp-image-137914″ src=“https://i0.wp.com/sciencefiles.org/wp-content/uploads/2021/05/Cernovich-Correctiv-Instagram.jpg?resize=678%2C1152&ssl=1″ alt=““ width=“678″ height=“1152″ srcset=“https://i0.wp.com/sciencefiles.org/wp-content/uploads/2021/05/Cernovich-Correctiv-Instagram.jpg?w=1205&amp;ssl=1 1205w, https://i0.wp.com/sciencefiles.org/wp-content/uploads/2021/05/Cernovich-Correctiv-Instagram.jpg?resize=177%2C300&amp;ssl=1 177w, https://i0.wp.com/sciencefiles.org/wp-content/uploads/2021/05/Cernovich-Correctiv-Instagram.jpg?resize=603%2C1024&amp;ssl=1 603w, https://i0.wp.com/sciencefiles.org/wp-content/uploads/2021/05/Cernovich-Correctiv-Instagram.jpg?resize=768%2C1305&amp;ssl=1 768w, https://i0.wp.com/sciencefiles.org/wp-content/uploads/2021/05/Cernovich-Correctiv-Instagram.jpg?resize=904%2C1536&amp;ssl=1 904w“ sizes=“(max-width: 678px) 100vw, 678px“ data-recalc-dims=“1″ />

Wie sie sehen, hat das Correctiv das Meme beanstandet. Es ist, so muss man befürchten, nur noch eine Frage der Zeit, bis Correctiv auch die Verbreitung der folgenden kurzen Sequenz beanstandet:

How do you tell the difference between a terrorist and a tenured professor? [Was ist der Unterschied zwischen einem Terroristen und einem ordentlichen Professor?]
You can negotiate with a terrorist. [Mit einem Terroristen kann man verhandeltn.]

Das stimmt nicht, wird das Correctiv behaupten, denn es gebe durchaus ordentliche Professoren, mit denen man verhandeln könne.
Die Leute bei Correctiv nehmen sich entweder so wichtig oder sie sind so dumm, dass sie nicht merken, wann sich sich lächerlich machen.

Weiter in der Geschichte des Meme von oben:

Wohlgemerkt diese Meldung sehen US-Amerikanische Nutzer von Instagram. Sie erhalten somit den Faktenchecker-Shit aufgedrängt und werden in deutscher Sprache über die Gründe dafür belehrt. Das zeigt mehr als deutlich, dass es nicht um das Prüfen von Behauptungen geht, sondern dass hier ein Mob von Psychopathen unterwegs ist, der bei Nennung des Namens “Trump” rot sieht.

Mike Cernovich@CernovichInstagram is using German media outlets to fact check jokes memes posted by Americans.

Mike Cernovich@CernovichInstagram is using German media outlets to fact check jokes memes posted by Americans.

Apropos Namen. Wir, im Gegensatz zu Mike Cenovich, von dem wir diese Information haben, der deutschen Sprache mächtig, haben uns bei Correctiv umgesehen, wie dieser Blödsinn denn begründet wird. Er wird damit begründet, dass unter Trump Drohnen “abgeworfen” worden seien:

Ist sie nicht putzig, die Tania, die hier versucht, Stiefel zu tragen, die ihr um Meilen zu groß sind. Dass in dem Meme keine Drohnen, sondern Bomben zu sehen sind, die abgeworfen werden, sei nur nebenbei erwähnt, dass Drohnen aus Flugzeugen abgeworfen werfen, wie Genosse Correctiv-Tania behauptet, das war uns bislang neu, also sind wir auf die Suche gegangen und haben folgendes gefunden:

Dronenabwurfsystem – im freien Handel verfügbar – nicht wirklich das, was die US-Army nutzen wird. Also suchen wir weiter:

RQ-4-Drone der US-Air Force. Etwas zu fett, um abgeworfen zu werden, wie überhaupt die meisten Drohnen zu groß sind, um aus Bombern, B52-Bombern wie in dem Meme gezeigt, abgeworfen zu werden. Ergo, haben wir uns auf die Suche nach kleineren Drohnen im Dienste der US-Army gemacht:

Auch nicht das, was aus B52-Bombern abgeworfen werden kann. Genosse Correctiv Tania scheint sowohl ihrer blühenden Phantasie als auch ihrer fundierten Unkenntnis auf den Leim gegangen zu sein. Die Drohnen, die von den USA eingesetzt werden, sehen neuerdings so aus: RQ 180 Sentinel, wie es sich ein Künstler vorstellt, denn wie das Vehikel tatsächlich aussieht, das US-Air Force und CIA nutzen, ist weitgehend unbekannt. Nur eines ist sicher: Aus Flugzeugen wird es nicht abgeworfen.

Es fliegt, wie fast jede Drohne, selbst, muss nicht abgeworfen werden, und das ist ja eigentlich der Witz an einer Drohne, dass man unbemannte Vehikel auf den Weg bringen und aus der Ferne steuern kann, dass man nicht die kostbaren B-52, die mit Atomwaffen bestückt und ja auch schon etwas älter sind, einsetzen muss. Aber das entzieht sich offenkundig dem Horizont, über den Genossen im Correctiv hinaussehen können.

Wenn diese Spinnerkognitiv Begrenzten, die sich für gaaanz wichtige Faktenchecker halten, nicht so nervig und ärgerlich wären, man könnte wirklich über sie lachen, stetig und ohne Unterlass.

Und natürlich hat Donald Trump im Gegensatz zu den meisten seiner Vorgänger keine US-Soldaten in einen neuen Konflikt geschickt, sondern Truppen, etwa aus Syrien, abgezogen, man könnte, wäre man nicht kognitiv begrenzt wie die armen Genossen sogar argumentieren, dass das Spaß-Meme einen wahren Kern enthält.


Anregungen, Hinweise, Kontakt? Redaktion @ sciencefiles.org



Bei uns erhalten Sie die Informationen, nach denen Sie in MS-Medien vergeblich suchen.
ScienceFiles lebt von Spenden!
Bitte unterstützen Sie uns, damit wir solche Texte auch morgen noch veröffentlichen können!

Vielen Dank!
ScienceFiles-Spende/PAYPAL

Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: