von Hans Hofmann-Reinecke

Es kann vorkommen, dass sich eine Persönlichkeit langsam, aber kontinuierlich verändert, bis eines Tages eine Umkehr nicht mehr möglich ist. Solch eine Entwicklung kann viel Leid für die Betroffe-nen und die Angehörigen mit sich bringen. Aber auch einer ganzen Nation kann an solch einen „Tipping Point“, deutsch Kipp-Punkt, geraten; vielleicht ja schon im September dieses Jahres.