Newsletter eigentümlich frei Ausgabe 214

Logo eigentümlich frei
Guten Tag,wir möchten Sie heute in sechs Punkten auf dem Laufenden halten:1. Die 214. Ausgabe ef ist erschienenDie Juli-Ausgabe von eigentümlich frei (ef 214) ist erschienen. In der aktuellen Ausgabe erwarten Sie ausführliche Hintergrundartikel zu unserem Schwerpunktthema „Hey, hey, hey, auf das Leben! – Russland singt und tanzt – Freiheitsstreben trotz Corona“.Lesen Sie außerdem:- Gürtel enger schnallen – Die schöne neue Welt der Grünen- Varianten des Betrugs – Über die vier Hauptsätze der Politik- Besuch in Südkorea – Wo ich Deutschlands Niedergang verstand- Eigenheim oder Bitcoin? – Immobilienanlage für Nomaden sowie Lifestyle, Musik, Film und weitere Analysen aus ungewohnter Sicht. Dazu viele weitere Überraschungen und Informationen, die Sie andernorts vergeblich suchen werden. Sie sind noch kein Abonnent? Dann laden wir Sie herzlich ein zu einem Probeabo!2. Siebte große ef-Konferenz an der Ostsee leider abgesagtAufgeschoben ist nicht aufgehobenHeute ist nicht alle Tage; wir kommen wieder, keine Frage!Es hätte wieder so schön werden sollen. Aber es hat nicht sollen sein.Die bereits von Januar auf Ende September verschobene siebte große ef-Konferenz an der Ostsee wird in diesem Jahr nicht stattfinden können. Wir haben mit der Entscheidung so lange gewartet wie irgend möglich vertretbar im Rahmen einer angemessenen Planung. Nun mussten wir die traurige Entscheidung treffen.Die geplante Konferenz stand unter dem im Januar 2020 – vor „Corona“ – gewählten Motto „Wirtschaftliche Freiheit in unruhigen Zeiten“ – fast so etwas wie ein Treppenwitz nach dem, was wir in den anderthalb Jahren seither erleben durften.Wirtschaftliche Freiheit?Stand heute müssten die geplant 150 bis 200 Konferenzteilnehmer nach den seuchenpolitischen Vorgaben drei Tage lang mit Masken im Konferenzraum sitzen. Die beliebten Abendzusammenkünfte wären nicht wie gewohnt möglich. Und jeder Teilnehmer müsste vor Anreise „getestet“ werden. Dazu kommt die Unsicherheit: Was Ende September in Mecklenburg-Vorpommern gelten wird, weiß niemand.Unter diesen Umständen wäre vielleicht noch die Planung einer kleinen liberalen oder konservativen Nachmittagsveranstaltung möglich, aber sicher keine große libertäre Konferenz mit Event-Charakter für ausgewiesene Freigeister, so wie wir „unser Usedom-Treffen“ in den sechs Jahren zuvor kennen- und schätzen gelernt haben.Unruhige Zeiten!Das „neue Normal“ lässt uns für dieses Jahr keine andere Wahl. Für 2022 sind wir aber entschlossen, den politischen Diktaten zu trotzen und Wege zu finden, das möglich zu machen, was wir unter einer angemessenen libertären Konferenz verstehen.Die wenigen ersten Voranmeldungen aus dem März 2020 behalten weiter ihre Gültigkeit. Bei Unklarheiten bitten wir um Rücksprache.  3. Sommerlektüre: Freiheit schenken!Jetzt! Sommerlektüre für Ihre Freunde, Bekannten und Verwandten: Wir senden auf Ihren Zuruf völlig unverbindlich eine aktuelle Ausgabe ef (oder eine Ausgabe Ihrer Wahl) und fügen gerne einen Gruß von Ihnen bei. Nennen Sie uns dazu bei Interesse nur als Antwort auf dieses Schreiben eine bis fünf Adressen. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!E-Mail direkt an moczarski@ef-magazin.deStichwort „Sommerlektüre“4. Alternative NachrichtenWir kommen wiederWie bereits in der letzten Sendung der „Alternativen Nachrichten“ angekündigt, sollte diese letzte Sendung kein Abschied für immer sein. Nein, ganz und gar nicht. Wir sahen uns jedoch, aus verschiedenen Gründen, dazu genötigt, das Format zu überarbeiten. Und genau damit sind wir gerade beschäftigt. Schon in den kommenden Wochen planen wir, mit dem Nachfolge-Format auf Sendung zu gehen. Daher der Aufruf an alle treuen Zuhörer: Verzweifeln Sie nicht, wir sind schon bald wieder da, um Ihnen mit unserer alternativen Sicht der Dinge den allgegenwärtigen Irrsinn um uns herum etwas erträglicher zu machen. 5. Abonnieren Sie uns auf Telegram und OdyseeEin kurzer Hinweis an alle Nutzer, die uns bei LBRY.tv abonniert haben: Die Plattform wird in naher Zukunft eingestellt. Macht aber nichts, denn LBRY.tv wird bereits jetzt unter dem Namen Odysee parallel und außerdem mit zusätzlichen Features gehostet. Ihre Zugangsdaten für LBRY.tv können Sie auch für Odysee verwenden. Im Prinzip ändert sich also nichts, nur der Link zu unserem Kanal und die Benutzeroberfläche. Hier geht zu unserem Kanal bei Odysee:https://odysee.com/@efmagazin:6  Melden Sie sich hier bei Odysee.com an:https://odysee.com/$/invite/@efmagazin:6 Hier geht es zu unserem Telegram-Kanal:https://t.me/efmagazin Nach wie vor bleibt unsere eigene Seite ef-magazin.de die erste Anlaufstelle für all unsere Leser, Zuschauer und Hörer.  6. Zahlreiche neue Online-Artikel exklusiv für ef-AbonnentenAuch in den letzten Tagen sind wieder zahlreiche ef-Artikel online erschienen – exklusiv für ef-Abonnenten. Denn diese erhalten nicht nur zehn Mal im Jahr ein Magazin, das anders ist als andere. Sie haben auch Zugang zu ef-magazin.de mit dem kompletten Heft-Archiv und täglich vielen neuen Kolumnen und Hintergrundartikeln zum Zeitgeschehen.Verfolgen und kommentieren auch Sie als Abonnent brandaktuelle Debatten – und zeigen Sie uns und anderen, was Ihnen gefällt und was nicht.Interessiert? Hier können Sie zum Kreis der ef-Abonnenten stoßen.Als Abonnent können Sie sich hier anmelden.Und hier nun zehn wichtige Artikel der letzten Tage: Pseudowissenschaftliche TäuschungenGender, Klima, CoronaDer Wissenschaftsputschvon Axel R. Göhring Im Visier, die WaffenkolumneMehr Frauenmorde? Welche Waffen?Wie ein Problem nicht gelöst wirdvon Andreas Tögel Besuch in MoskauFreischwimmen aus dem LockdownLeben statt Vollkaskovon Boris Reitschuster Fridays for Future„Rassismus“ und Fatshaming: Greta Thunberg in NötenKlimaaktivistin mit Identitätspolitik und Anfeindungen aus Peking konfrontiertvon Christian Rogler DeutschlandBriefDie schöne neue Welt der GrünenUnd warum Markus Söder und Konsorten Ludwig Erhard verhöhnenvon Bruno Bandulet AfDDexit und FreiheitPeter Boehringer wurde in Bayern zum Spitzenkandidaten gewähltvon Christian Paulwitz Wirtschaftliche Folgen der Corona-MaßnahmenDer drohende neue LastenausgleichMit dieser euphemistisch-frechen Verkleidung soll etwas ganz anderes finanziert werdenvon Klaus Peter Krause Dachthekenduett Folge 27 (ef-TV)Great Reset, aber gaaanz anders!Kleine Redaktionskonferenz am Tresenvon André F. Lichtschlag und Martin Moczarski Ende der Meinungsfreiheit?Zeitgeist ist nicht BildungKommentar zu Ulf Poschardts Artikel „Die große Entmündigung“von Axel B.C. Krauss Kowalskys Nachrichten-SplitterVom Demokratismus zum Klimatismus – Gefahren lauern überall!Über verhetzte Polen und Ungarn, rasende sozial Schwache und prügelnde Gutmenschen auf dem Fahrradvon Kurt Kowalsky —Wir melden uns wieder, wenn das neue Heft Nr. 215 erschienen ist.Mit freundlichen GrüßenMartin Moczarskieigentümlich freiwww.ef-magazin.de 
Diese E-Mail wurde an finger@finger-kg.de versendet. Wenn Sie keine weiteren E-Mails erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden .ImpressumLichtschlag Medien und Werbung KG, Grevenbroich und Meerbusch
Sammelanschrift: Dorfstraße 61, 40667 Meerbusch
Tel.: 0 21 32 / 914 39 75 Fax: 0 21 82 / 5 70 40 41
E-Mail: info@ef-magazin.deAmtsgericht Mönchengladbach HRA 4273
USt-ID-Nr: DE214325412
Diese E-Mail wurde an finger@finger-kg.de verschickt. Wenn Sie keine weiteren E-Mails erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.Dorfstr. 61 40667 Meerbusch DE

Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: