Neuer Gesichtsmaskenprototyp kann eine Covid-19-Infektion erkennen

>>>Die nächste Innovation wird dann invitro implementiert, so das dem Fötus schon vor der Geburt Astra zenica verabreicht werden kann! (L.J. Finger)<<<„Neuer Gesichtsmaskenprototyp kann eine Covid-19-Infektion erkennen | MIT News | Massachusetts Institute of TechnologyDie Sensortechnologie könnte auch verwendet werden, um Kleidung zu schaffen, die eine Vielzahl von Krankheitserregern und anderen Bedrohungen erkennt.Ingenieure am MIT und an der Harvard University haben eine neuartige Gesichtsmaske entworfen, die den Träger innerhalb von etwa 90 Minuten mit Covid-19 diagnostizieren kann. Die Masken sind mit winzigen Einwegsensoren eingebettet, die in andere Gesichtsmasken eingebaut werden können und auch angepasst werden könnten, um andere Viren zu erkennen.Die Sensoren basieren auf gefriergetrockneten Zellmaschinen, die das Forschungsteam zuvor für den Einsatz in der Papierdiagnostik für Viren wie Ebola und Zika entwickelt hat. In einer neuen Studie zeigten die Forscher, dass die Sensoren nicht nur in Gesichtsmasken, sondern auch in Kleidung wie Labormäntel integriert werden können, was möglicherweise eine neue Möglichkeit bietet, die Exposition des Gesundheitspersonals gegenüber einer Vielzahl von Krankheitserregern oder anderen Bedrohungen zu überwachen. (…)Die Gesichtsmaskensensoren sind so konzipiert, dass sie vom Träger aktiviert werden können, wenn er bereit ist, den Test durchzuführen, und die Ergebnisse werden nur auf der Innenseite der Maske angezeigt, um die Privatsphäre der Benutzer zu gewährleisten. (…)Eine diagnostische GesichtsmaskeAls die Forscher Anfang 2020 ihre Arbeit an den tragbaren Sensoren beendeten, begann Covid-19 sich auf der ganzen Welt auszubreiten, so dass sie sich schnell entschieden, ihre Technologie zu verwenden, um eine Diagnose für das SARS-CoV-2-Virus zu erstellen. (…)“Dieser Test ist so empfindlich wie der Goldstandard, hochempfindliche PCR-Tests, aber er ist so schnell wie die Antigentests, die für die schnelle Analyse von Covid-19 verwendet werden“, sagt Nguyen. (…)“https://news.mit.edu/2021/face-mask-covid-19-detection-0628MIT News | Massachusetts Institute of Technology (https://news.mit.edu/2021/face-mask-covid-19-detection-0628)New face mask prototype can detect Covid-19 infectionEngineers at MIT and Harvard have designed a prototype face mask that can diagnose the person wearing the mask with Covid-19 within about 90 minutes. The technology can also be used to design wearable sensors for a variety of other pathogens or toxic chemicals.

Quelle O.Janich

7 Kommentare zu „Neuer Gesichtsmaskenprototyp kann eine Covid-19-Infektion erkennen

  1. Das Dummvolk würde so eine Maske (reines Zeichen des Gehorsams) natürlich jubelnd begrüßen. Ich frage mich beinahe täglich, wie wir aus dieser „Krise“ wieder herauskommen, wenn gefühlt 70-80% der Mitmenschen absolut verblödet scheinen.

    Gefällt mir

    1. Argumente zählen schon seit Monaten nicht mehr. Es scheint, es läuft einen run der Lemminge hinaus!
      Mehr kann man nicht tun. Höflich und friedlich sein und den anderen einen guten Willen unterstellen so lange die Beweise einen nicht erdrücken. Ja – es tut sehr weh – gerade in der eigenen Familie – mehr können wir nicht tun.

      Gefällt mir

      1. Das stimmt, gegenüber Argumenten sind die Mitmenschen absolut unempfänglich. Auch in der eigenen Familie durfte ich dies erleben. Als „Verschwörungstheoretiker“ und „verblendet“ wurden wir schon bezeichnet. Vor der Impfung haben wir erfolglos gewarnt. Wir werden sehen, was passiert.
        Die fortschreitende Zermürbung von uns Kritikern ist anstrengend – ich wünschte, dass sie sich Dinge etwas schneller entwickeln würden. Auch wenn alles auf den ersten Blick schlecht aussieht, so habe ich Hoffnung, dass sich die Wahrheit am Ende durchsetzen wird. Lieber gestern als heute – etwas durchhalten müssen wir wohl noch…

        Gefällt mir

  2. Tja dazu kann ich auch nur sagen: ich hoffe es geht schneller , denn manchmal ist es kaum auszuhalten. Jeder empfindet es seinem Bewusstseinszustand entsprechen und danach wieviel er sich täglich zumutet?!
    Also am besten schauen: wo sind meine Kraftquellen 👍🙏😍

    Gefällt mir

      1. Ich weiß nicht, wie es woanders ist, aber in unserem kleinen Ort höre ich täglich „tatü-tata“. Das war vorher nicht. Offensichtlich ist das nur mit Notrufen durch Impfschäden zu erklären. Gut, ein Sanitäter, dem die Zigarretten ausgegangen sind, erlaubt sich schon mal einen Spaß. Aber das ist nicht die Regel. Und dann gibt es Fälle mir heftigen „Nebenwirkungen“, also Impfschäden nach der ersten Injektion, aber, man glaubt es kaum, sie holen sich auch noch eine zweite Dosis. Da stehen wir dann schweigend daneben und uns bleibt nichts übrig als zuzuschauen, wie das Schicksal seinen Lauf nimmt. Wir haben alles getan und brauchen uns nichts vorzuwerfen.
        T.I.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: