1968: GEOENGINEERING WAR BEREITS DAMALS KLAR

„Was sucht der Mensch im Weltall?“ war in den 70ern eine Sendung, die von Prof. Heinz Haber moderiert wurde. In 13 Folgen bespricht er diese Thematik, jedoch kommt er erst ganz am Ende der letzten Folge zu den wirklich wichtigen Themen und wird deutlich.

Wie ist es heute?

Zeigt das Geoengineering/Chemtrail-Leugnern.

DENKT DRAN – DENKT SELBST
👉🏼@FaktenFriedenFreiheit

Quelle

Ein Kommentar zu “1968: GEOENGINEERING WAR BEREITS DAMALS KLAR

  1. Es gibt leider noch sooooooviele, die das Ganze als Blödsinn/Verschwörungstheorie etc. abtun.
    „Climate Engineering“, „Geoengineering“ oder wie auch immer, ist leider Fakt.
    Aber so ist das heutzutage mit den „Theorien“. Alles wird absolut ins lächerliche gezogen und einzig und allein die „offizielle“ Meinung ist die Richtige.
    Traut sich dann doch mal ein nicht ganz Überzeugter ins Internet um selber ein wenig Recherche zu betreiben, wird dieser direkt von sog. Faktencheckern abgefangen. Erst wer über diesen Punkt hinausgeht, hat Chancen sich selbst Informationen zu besorgen um sich ein eigenes Bild zu machen. Gerade bei Chemtrails wäre die Beobachtung des Himmels sinnvoll.

    Kürzlich sah ich ein Video von Dr. Klinghardt, wo er erzählte, dass einer seiner Clienten von Disney den Auftrag bekam, die alten Comicfilme im nachhinein zu bearbeiten, so dass hier der Himmel aussieht wie der heutige….keine Ahnung, ob es tatsächlich so stimmt.

    Zudem ist es nicht nur das Wetter, was beeinflusst werden kann. Technologien zur Erzeugung von Erdbeben, Tsunamis etc. sollten bereits existieren.

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Lars Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: