‼️Astrazeneca-Entwicklerin bezweifelt Nutzen einer Corona-Impfung für Kinder‼️

Außerdem plädiert die Forscherin dafür, den Nutzen der Auffrischungsimpfung abzuwägen. Ihrer Meinung nach sei diese für die Allgemeinheit nicht nötig.

Die federführende Entwicklerin des Astrazeneca-Impfstoffs, Sarah Gilbert, hat den Nutzen einer Corona-Impfung für alle Kinder infrage gestellt.

Die Politik sollte eine Kosten-Nutzen-Analyse machen, sagte Gilbert im Interview mit Welt und anderen europäischen Medien. Die Delta-Variante sei zum Beispiel sehr ansteckend, sodass Leute trotz zwei Impfungen mit einem milden Verlauf krank würden. Schwere Fälle und Todesfälle seien aber selten.

„Wenn also die Übertragung nicht zu verhindern ist und Kinder weder schwer erkranken noch sterben, dann stellt sich die Frage: Lohnt sich das Impfen?“

https://www.berliner-zeitung.de/news/astrazeneca-entwicklerin-bezweifelt-nutzen-einer-corona-impfung-fuer-kinder-li.171609

Bitte abonniert Schuberts Lagemeldung: https://t.me/SchubertsLM

Berliner Zeitung (https://www.berliner-zeitung.de/news/astrazeneca-entwicklerin-bezweifelt-nutzen-einer-corona-impfung-fuer-kinder-li.171609)
Astrazeneca-Entwicklerin bezweifelt Nutzen einer Corona-Impfung für Kinder
Außerdem plädiert die Forscherin dafür, den Nutzen der Auffrischungsimpfung abzuwägen. Ihrer Meinung nach sei diese für die Allgemeinheit nicht nötig.

Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: