Broders Spiegel: Maas und die moderaten Mörder

Der Westen hat den Krieg in Afghanistan verloren, nun will Deutschland dort noch weiter Millionen versenken. Außenminister Maas bietet den Taliban Geld an, wenn sie sich etwas moderater geben.

Henryk M. Broders aktuellesBuch „Wer, wenn nicht ich“ befasst sich mit „Deutschen, Deppen, Dichtern und Denkern auf dem Egotrip“. Das Buch kann im Achgut.com-Shop bestellt werden. Die dritte Auflage ist ab sofort lieferbar.

Gerd Held / 06.09.2021 / 10:00 / Foto: Pixabay / 36

Der Afghanistan-Schock (3): Ursachenforschung voller Tabus

Die Aufforderung, aus Afghanistan „Lehren zu ziehen“, ist eine rhetorische Geste. Über die tieferen Ursachen wird nicht geredet, statt dessen über „Rassismus“ und „Kolonialismus“ räsoniert. Letzter Teil der Reihe./

Kleine Fortbildung für Versuchskaninchen

„Wir waren ja alle die Versuchskaninchen für diejenigen, die bisher abgewartet haben“, sagt Olaf Scholz zur deutschen Impfkampagne. Höchste Zeit also, einmal nachzuforschen, wie die SPD so tickt in Sachen Tierversuche./ mehr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: