Solaranlagen sind vernünftig!

Kommentar von L.J. FingerLothar Finger sagt:

        1. Hört sich ja wirklich gut an! Und nach sieben Jahren hat sich so eine Anlage amortisiert? Also ohne jede Subvention? Gibt es da nicht so etwas wie eine Zwangsabnahme zu horrenden Preisen? Ok. ok. keine Details! Wie lange leben den die PV Anlagen? 10 Jahre oder 15? Und dann? So wie bei Windkraftwerken verschrotten? Wohin? Bei Nacht hat sich das von selbst geregelt, aber was ist, wenn große Wolken kommen? Liefern die dann auch noch Strom? Und dann noch die große Frage : Wozu das überhaupt alles? Was für ein Wahnsinnsgeld wird dort verpulvert? Wir hatten über 60 Jahre ein zuverlässige preisgünstige Stromversorgung. Hätte man da nicht auf die Innovationskraft der Kraftwerksbauer setzen können und das Ganze mit Vernunft und Bedacht angehen können? „Neiin – wir haben Klima – Notstand (wer’s gaubt!) Da wird ein KKW, welches noch viele Jahre TüV hat, gesprengt- das modernste neuste Kohlekraftwerk (Ich meine in Lünen) darf gar nicht in Betrieb genommen werden! – Wegen Klima wahrscheinlich! Aber hick und hack und CO2 Tod – eines kommt sicher – der black out, das kann ich sicher sagen. Und dann wird man merken, wie lange die Batterien im Keller Strom liefern. Das wird bitter. Tschernobyl ist übrigens nicht wegen seiner Sicherheitsmängel in die Luft geflogen, sonder wegen unverantwortlicher Bedienungsmängel (Spieltrieb). So ähnlich spielt man hier an der elektrischen Energieversorgung herum. Vor allen Dingen von Leuten, welche von elektrischer Energie nicht die Spur einer Ahnung haben, aber um so lauter Abschaltung fordern. Wir treffen uns im Dunkeln um 22.ooh zum Tauschhandel vor dem Rathaus. (Kartoffeln gegen ein paar noch nicht lange benutzte Batterien!) Und die Pizza bekommt sicher jeder mit seiner Batterie im Keller gebacken. Nur Mut – das wird schon werden – sollte es Schwierigkeiten geben – bitte bei der Klimawahrsagerin in Wuppertal nachfragen – die stellt das (theoretisch) sofort klar – und dann geht es einem gleich besser!

L.J. Finger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: