Ich möchte mal etwas klarstellen:

Ehrengard Becken-Landwehrs

Das sog. Bundes”verfassungs”gericht hat am 25. Juli 2012 festgestellt, daß Wahlen in der BRiD ILLEGAL sind – und das RÜCKWIRKEND BIS 1956. lWir werden also lseit 1956 von ILLEGGAL agierenden Kriminellen ausgebeutet, belogen, betrogen, diffamiert und seit März 2020 sogar gesundheitlich massiv geschädigt. Schon im Potsdamer Vertrag wurde festgelegt, daß diese Geschäftsleitung KEINE Gesetze erstellen darf – sie tun es trotzdem aber sie sind ungültig! Sie können Vorgaben machen, mehr nicht. Glaubt hier jetzt tatsächlich jemand, daß sich eine kriminelle Bande um Gesetze, Verträge, und sonstige Vorgaben kümmert?! Die gehen denen komplett am Arsch vorbei – und genau das kann man durch das Verhalten der Todesraute belegen! Aber die anderen sind nicht besser. HINWEIS: Bitte lest mal in die Bundesbereinigungsgesetze Nr. 1 (2006), Nr. 2 (2007, besonders interessant, denn das Saarland gehört nicht mehr zur BRiD und viele Gesetze sind ungültig geworden, darunter auch das OWiGl) und Nr. 3 (2010) Es lohnt sich! Nur so kann man begreifen, was hier gespielt wird! Über unser Land zu recherchieren ist hochinteressant! Wir werden seit über Hundert Jahren am Nasenring durch die Manege geführt. Aber die Michels interessiert das nicht. Denen reicht ihre Glotze, was zum Knuspern, ein Bierchen – und die Welt ist super! Und wir sind die Spinner – hat was, oder?!

8 Antworten

Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: