„Jahrelanger Schutz nach Impfung!“

Ja – wie jetzt?

Das ist aber komisch. In den letzten Monaten wurde uns medial ausgerichtet (siehe hier etwa ein Beispiel aus der Bild-Zeitung), dass uns die Impfung jahrelang schützt. Frage: Warum braucht es dann laut Türkis-Grün bereits nach sechs Monaten eine „Booster-Impfung“? Warum sollen nun plötzlich auch Geimpfte zum Testen anrücken, wenn die Impfung angeblich jahrelang schützt? Was wir momentan erleben, ist das „indirekte“ Eingestehen des Versagens der Impfkampagne.

Quelle : Telegramm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: