Deep State in der Ukraine mehrere Biowaffenlabore eingerichtet hat

đź’Ą Rabbi prophezeite: Ukraine-Krieg leitet Kommen des Messias ein

Nach Ansicht des Rabbiners wĂĽrde sich damit eine jahrhundertealte Prophezeiung seines berĂĽhmten Vorfahren Vilna Gaon erfĂĽllen, der als einer der einflussreichsten jĂĽdischen FĂĽhrer der modernen Geschichte gilt.

Die einflussreichste jĂĽdische Organisation ist laut NY Times heute Chabad Lubawitsch, die mit den FĂĽhrern von Ukraine, Russland und Israel verbunden sind! Israel soll im Ukraine-Konflikt vermitteln!

Quellen:
▫️https://t.me/oliverjanich/89963
▫️https://www.chabadnj.org/page.asp?pageID=%7B074B3A6A-B008-4849-AF94-2B0EF3B8C56F%7D
▫️https://www.epochtimes.de/politik/ausland/putin-kiew-schlaegt-gespraechsangebot-der-russischen-seite-aus-a3736915.html
▫️https://www.timesofisrael.com/ukraines-jewish-president-elect-meets-with-chabad-rabbis/

▶️ Ukraine-Krieg: Die geheime Agenda

▶️ Das Video auf Odysee

Kommen wir zu der gewagten Behauptung vom Anfang, dass der Deep State in der Ukraine mehrere Biowaffenlabore eingerichtet hat und neue Viren entwickelte. Sie wollten aus der Ukraine eine weitere Pandemie starten.

Der Account von „War Clandestine“ wurde von Twitter gelöscht, nachdem er einen Beitrag gepostet hatte, Russland greife von den USA installierte Biolabore in der Ukraine an. Er fĂĽhrte an, dass Russland die USA beschuldigt, an ihrer Grenze Biowaffen herzustellen.

Wir können seinen gesamten Beitrag hier noch einmal lesen und ich glaube, dass ist ein ziemlicher Hammer:

1.) Heilige ScheiĂźe! Selenskyj sagte, die Russen wĂĽrden militärische Einrichtungen beschieĂźen. Wie weit ist dieser Begriff gefasst? Ich sehe Spekulationen, die auch von den USA installierte Biolabore einschlieĂźen könnten. Zuerst dachte ich, das kann nicht sein. Dann habe ich angefangen zu recherchieren.“

2.) Zuerst habe ich ĂĽberprĂĽft, ob die USA ĂĽberhaupt Biolabore in der Ukraine haben. Es stellte sich heraus… wir haben eins. Und in klassischer US-Manier wird es als „Verteidigung“ vermarktet. „Programm zur Reduzierung der biologischen Bedrohung in der Ukraine“. Erforschung der „gefährlichsten Viren der Welt“ an Russlands Grenze.“

Das Programm des US-Verteidigungsministeriums zur Verringerung biologischer Bedrohungen arbeitet mit Partnerländern zusammen, um der Bedrohung durch (absichtliche, versehentliche oder natürliche) Ausbrüche der gefährlichsten Infektionskrankheiten der Welt entgegenzuwirken.

Programm zur Reduzierung biologischer Bedrohungen
https://ua.usembassy.gov/embassy/kyiv/sections-offices/defense-threat-reduction-office/biological-threat-reduction-program/

3.) Okay, wir untersuchen also die tödlichsten Krankheitserreger der Welt an der russischen Grenze. Es ist nur zur Verteidigung. Keine so groĂźe Sache, oder? FALSCH. Ich wusste es bis heute nicht, aber Russland hat die USA beschuldigt, „Biowaffen“ an ihrer Grenze zu entwickeln.“

Wladimir Putins Berater sagt, dass die USA biologische Waffen in der Nähe Russlands entwickeln. Nikolai Patruschew sagte, dass die USA an der russischen und chinesischen Grenze Labors haben, die „an Fort Detrick in Maryland erinnern“.

Wladimir Putins Berater sagt, die USA entwickeln biologische Waffen in der Nähe von Russland
https://www.newsweek.com/russia-china-nikolai-patrushev-vladimir-putin-biological-weapons-1581896

4.) Und sie haben guten Grund, dass zu glauben. Immerhin finanzierte das US-Gesundheitsinstitut NIH die Funktionsgewinnforschung im chinesischen Wuhan. Daraus entstand COVID-19 und ruinierte die Welt. Russland und China forderten die UNO vor 4 Monaten auf, die biologischen Fähigkeiten der USA und ihrer Verbündeten zu überprüfen und zu begrenzen!

China und Russland fordern die UN auf, die Fähigkeit der biologischen Kriegsführung der USA und ihrer Verbündeten zu überprüfen
https://www.scmp.com/news/china/diplomacy/article/3151668/china-russia-ask-un-check-biological-warfare-capability-us-and

5.) WISST IHR ALLE, WAS DAS BEDEUTET? China und Russland haben indirekt (und zu Recht) die USA fĂĽr den Ausbruch von C-19 verantwortlich gemacht und befĂĽrchten, dass die USA und ihre Alliierten weitere Viren (Biowaffen) in Umlauf bringen wollen. DAS IST GEWALTIG. Dennoch bin ich beunruhigt, dass ich vor 4 Monaten noch nichts davon wusste.“

6.) Und was hat das mit der Ukraine zu tun? Nun, wo in der Ukraine finden die „Explosionen“ statt. Hier ist eine gemeldete Explosion in Lutsk. Das ist 75 Meilen landeinwärts im äuĂźersten Westen der Ukraine. Nahe der polnischen Grenze. Was hat das mit der Krim und Donezk im Osten zu tun?“

7.) Berichten zufolge hat auch Kiew Raketenangriffe erlebt. Auf ihre Flughäfen und militärischen Einrichtungen. Kiew liegt auch auf der westlichen Seite der Ukraine. Auch eine Stadt, in der die US-Regierung bestätigt hat, dass die USA Biolabore gebaut haben.“

8.) Putin spricht auch weiterhin von einer „besonderen Militäroperation“. Er sagt, er wolle das Land entmilitarisieren und „entnazifizieren“, es aber nicht besetzen. Was meint er damit? Worauf zielt er wirklich ab?“

9.) Ja, ich weiĂź, dass er es auf Flughäfen und militärische Kapazitäten abgesehen hat. Aber wenn Putin wirklich glaubt, wie seine Regierung mehrfach öffentlich erklärt hat, dass die USA Biowaffen an Russlands Grenzen herstellen, dann könnte diese ganze Angelegenheit sehr viel größer sein.“

10.) Ich bin mir nicht sicher, was los ist, aber in den letzten vier Monaten haben Russland und China die USA beschuldigt, Biowaffen an ihren Grenzen zu entwickeln, und niemand von uns hat je davon gehört. Unsere Medien haben es als „Desinformation“ abgetan und größtenteils nicht darĂĽber berichtet, auĂźer es als Verschwörungstheorie zu bezeichnen.“

Damit all das einen Sinn ergibt, müssen Sie in die Tatsache eingeweiht sein, dass das US-Gesundheitsinstitut NIH tatsächlich C-19 in Wuhan entwickelt hat. Dies wurde weitgehend als Realität akzeptiert und in den E-Mails zwischen Collins und Fauci bestätigt.

Ich habe die offiziellen E-Mails des NIH, die vom Kongress freigegeben wurden, aufgeschlĂĽsselt.

Hier ist eine Überschneidung der gemeldeten Raketeneinschläge mit den Standorten der Biolabore. Seit die oberste Karte erstellt wurde, haben weitere Raketen auch Lviv getroffen. Es hat den Anschein, dass Putin es auf die Städte und Orte abgesehen hat, in denen sich US- Biolabore befinden.

Er ist zu 100 % hinter den angeblichen Biowaffen her.“

Gemeldete Raketeneinschläge mit den Standorten der Biolabore.
https://qnet17.cc/getfile/photos/file_25970.jpg

…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: