Ermittlungen gegen Grünen-Vorstand wegen Corona-Boni eingestellt

>>>Wie kommt es nur, das ich nichts anderes erwartet habe? (L.J. Finger)<<<

1500 Euro pro Kopf: Ermittlungen gegen Grünen-Vorstand wegen Corona-Boni eingestellt
Die Berliner Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen gegen den ehemaligen Parteivorstand der Grünen wegen der möglicherweise ungerechtfertigten Auszahlung Corona-Boni eingestellt. Das berichtet ´The Pioneer´.

…“Die Berliner Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen gegen den ehemaligen Parteivorstand der Grünen wegen der möglicherweise ungerechtfertigten Auszahlung Corona-Boni eingestellt. Das berichtet „The Pioneer“.

Zum damaligen Grünen-Vorstand gehörten neben den Parteichefs Annalena Baerbock und Robert Habeck auch Michael Kellner, Jamila Schaefer, Ricarda Lang und Marc Urbatsch. Beim Parteitag Ende Januar wurde dieses Gremium neu gewählt.“

https://www.focus.de/panorama/welt/1500-euro-pro-kopf-ermittlungen-gegen-gruenen-vorstand-wegen-corona-boni-eingestellt_id_76028696.html

Ein Kommentar zu “Ermittlungen gegen Grünen-Vorstand wegen Corona-Boni eingestellt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: