Liste mit auslän­di­schen Söld­nern in der Ukraine gefunden

Liste mit Namen ausländischer Söldner in Ukraine gefunden

Der pro-russische Social-Media-Account Rybar veröffentlichte eine Liste mit Namen ausländischer Söldner, die in den Reihen der ukrainischen Armee kämpfen sollen.

Diese „ Spezial-Einheiten“ nennen sich „International Legion for Territorial Defense of Ukraine“.

Liste im Büro des geflohenen Gouverneurs von Nikolaev gefunden

Besagter Gouverneur der südukrainischen Region Nikolaev mit der gleichnamigen 480.000 Einwohner-Hauptstadt, Vitaly Kim ist in den Kreisen des russischen Widerstandes verhasst. Er und sein innerer Kreis haben daher vor den herannahenden Russen „heldenhaft“ die Flucht ergriffen.

Dabei sieht es ganz so aus, als hätten sie es besonders eilig gehabt und einiges an „heiklem Material“ nicht rechtzeitig vernichten können, so dass es „dem Feind“ in die Hände gefallen war. Selbst die verbliebenen Computer waren noch intakt.

Eine wahre „Goldgrube“ also für die Entdecker. Wie beschrieben wird lagen auf dem Schreibtisch Kims zurückgelassene  Dokument, umgeworfene Telefone und sein Computer. Kim war sich entweder seiner Sache besonders sicher oder ganz besonders nachlässig, das Passwort seines PCs lautete wenig phantasievoll 123456. Hier eine Seite der umfangreichen gefundenen Liste.

Neugierig wurde daraufhin in den elektronischen Dokumenten gesucht und siehe da es fand sich besagte Liste, unter Favoriten gespeichert. Das Dokument bezeichnet eine Namensliste von ausländischen Staatsbürgern, die sich bis Anfang April in den Reihen der „Internationalen Legion der Territorialverteidigung der Ukraine“ befinden.

Darin akribisch aufgeführt, Namen, Geburtsdaten und ID-Nummern. Leider war nicht nach zu vollziehen, woher der Gouverneur die Datei erhalten hatte, es muss allerdings einen Grund gegeben haben warum er sie unter seinen Favoriten abgespeichert hatte.

Im obigen Auszug aus dieser Liste befinden sich unter den Söldnern offenbar auch Frauen.


Bitte unterstützen Sie unseren Kampf für Freiheit und Bürgerrechte.
Für jede Spende (PayPal oder Banküberweisung) ab € 10.- erhalten Sie als Dankeschön auf Wunsch ein Dutzend Aufkleber „CORONA-DIKTATUR? NEIN DANKE“ portofrei und gratis! Details hier.

Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: