Habeck appelliert: “Verbrauch von Lebensmitteln reduzieren”

Hadmut

24.5.2022 14:05

Durchsage der Bundesregierung: Ihr sollt weniger essen. Damit Ihr Euch dran gewöhnt, dass es künftig weniger zu essen gibt.

Der Slogan der Grünen war „Wir haben Platz!“. Von Essen war nicht die Rede. Dabei zeigt sich schon, wieviel Platz wir haben, wenn sie sagen, wir hätten Platz.

Die Süddeutsche: „Habeck appelliert: “Verbrauch von Lebensmitteln reduzieren”“

“Wir werden, wenn wir keine andere Lösung finden, im nächsten Jahr einen großen Mangel an der weltweiten Kalorienversorgung haben”, sagt der Wirtschaftsminister am Rande der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums in Davos in der Schweiz. Diese Nahrungsmittelkrise werde spezifisch Regionen treffen, die nicht zu den reichsten oder stabilsten gehörten. “Und wenn wir darauf so antworten, dass jedes Land sich nur um sich selber kümmert, also seine eigenen Vorräte aufstockt, dann wird diese Krise eskalieren”, warnt der Grünen-Politiker.

Und das dann mit Ricarda Lang als Bundesvorsitzende.

Na, dann Mahlzeit … Geht nochmal was essen, solange es noch gibt und Ihr es Euch noch leisten könnt.

Nächste Mahlzeit Soylent Green.

Und die Bevölkerung auf Fahrradfahren umzustellen, während man die Kalorienversorgung kürzt, das ist … das ist … das ist … ja, das ist, wie den Straßenverkehr auf E-Auto umzustellen und die Kraftwerke abzuschaffen.

Quelle

Werbung

Wollen wir wertvolle Lebensmittel selbst unkompliziert erzeugen?

Gerade wenn der Notstand schon vor der Tür steht?

Lasst uns die Welt essbar grün machen!

https://goldgruengemuese.greenyplus.shop/de

Ein Kommentar zu “Habeck appelliert: “Verbrauch von Lebensmitteln reduzieren”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: