Sie sind uns voraus – und das Schlimme ist, das wir nicht wissen, welche Barbarei sie als nächstes planen!

Der Amerikanische Präsident hat den Notstand ausgerufen! (Weil man in den US zu wenig El. Energie erzeugen kann)!

Lassen wir uns nicht nur von dem Wort Notstand schrecken!

Beim „patrioct act“ ging es doch auch zunächst nur um „Gefahrenabwehr“.

Dabei kam die Katastrophe hinterher – Fast alle Grundrechte ausser Kraft gesetzt und auf Dauer nicht mehr existent!

Der Staat darf a l l e s!

(Auch das, was er nicht darf!)

Und was hat das mit uns zu tun?

Energie? Gas, Kohle, Nuklear – alles so gut wie verboten! Die Folge wird wesentlich schlimmer als in den US.! Nur – schlimmer als die Folgen sind die Folgen der Folgen!

Das haben wir schon bei der Plandemie erleben dürfen. Grundrechte – weg!

Hausgemachter Notstand – das kennen wir doch schon – und die dann folgenden Gesetze werden den Korona-Gesetzabbau bei weitem in den Schatten stellen!

Auch – weil die Mehrheit den Machthabern hinterher rennt.

Eine Partei gründen, und dann bei (manipulierten) Wahlen in 10 Jahren 5,002% zu erreichen?

Nur zu – die grinsen nicht mal über so ein Vorhaben!

Der tiefe Staat ist immer einen Schritt voraus.

Und die, welche am lautesten protestieren sitzen zuerst im Knast.

Übertrieben? – Schlafschaf!

Fragt die Richter, deren Häuser durchsucht wurden oder Prof. Hockerts, welchen man kommerziell fertiggemacht hat. (Nur ein kleiner Auszug)

Viel Glück haben die, welche frühzeitig erkannt haben, das es hier keine Zukunft mehr gibt.

Und immer schön weiter Illusionen füttern : Alles wird gut!

Werbung

Wollen wir wertvolle Lebensmittel selbst unkompliziert erzeugen?

Gerade wenn der Notstand schon vor der Tür steht? Lasst uns die Welt essbar grün machen!https://goldgruengemuese.greenyplus.shop/de

4 Kommentare zu „Sie sind uns voraus – und das Schlimme ist, das wir nicht wissen, welche Barbarei sie als nächstes planen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: