Die WHO gab 50 Millionen mit Aids versetzte Pockenimpfstoffe an Afrikaner ab.

Am 11. Mai 1987 berichtete die Londoner „Times“ unter der Schlagzeile „World Wide“

Quelle:👉🏼 Telegram: t.me/CheckMateNews

Werbung

Wollen wir wertvolle Lebensmittel selbst unkompliziert erzeugen?

Gerade wenn der Notstand schon vor der TĂĽr steht?

Lasst uns die Welt essbar grĂĽn machen!

https://goldgruengemuese.greenyplus.shop/de

Ein Kommentar zu “Die WHO gab 50 Millionen mit Aids versetzte Pockenimpfstoffe an Afrikaner ab.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: