Kennt noch jemand Ken Saro Viva?

Ich weiß nicht mal, ob ich seinen Namen richtig geschrieben habe! Er hat gegen die Ölproduktion auf Kosten der Bevölkerung protestiert! Ein Dichter, ein Poet aus Nigeria. Sie haben ihn ermordet! nein -Wenn der Staat so etwas macht heißt das „hingerichtet“. Sie haben es getan, obwohl Millionen Menschen dagegen protestiert haben! Ich denke an Julian.„Kennt noch jemand Ken Saro Viva?“ weiterlesen

Spiegel: AfD provoziert Abbruch von Bundestagsstitzung – Was der Spiegel dabei NICHT erwähnt

Die AfD hat am Donnerstag den Abbruch einer Bundestagssitzung provoziert, erfahren wir im Spiegel. Welche Gesetze daher nicht beschlossen werden konnten, wird jedoch im Spiegel nicht erklärt, dabei ist das hochinteressant. Manchmal verbergen sich hinter unscheinbaren Meldungen sehr interessante Hintergründe. Der Spiegel meldete am Freitag unter der Überschrift „Zu wenige Abgeordnete – AfD-Fraktion provoziert Abbruch„Spiegel: AfD provoziert Abbruch von Bundestagsstitzung – Was der Spiegel dabei NICHT erwähnt“ weiterlesen

Eine Lüge jagt die andere, trotzdem darf die Deutsche Welle weiterhin in Russland arbeiten

Die Deutsche Welle darf in Russland ungehindert weiterarbeiten, aber anstatt das stillschweigend zur Kenntnis zu nehmen, legt sie mit einer weiteren Lüge nach. Bei den Protesten in Moskau um Sommer hat der deutsche Auslands-Staatssender „Deutsche Welle“ eine unrühmliche Rolle gespielt. Anstatt, wie für Medien üblich, über die Proteste zu berichten, hat die Deutsche Welle aktiv„Eine Lüge jagt die andere, trotzdem darf die Deutsche Welle weiterhin in Russland arbeiten“ weiterlesen

USA bereiten Kündigung eines weitern Abrüstungsvertrages vor

Die USA bereiten die Kündigung eines weiteren Vertrag vor, der auf Abrüstung und Vertrauensbildung zwischen Russland und der Nato gesetzt hat. Da die deutschen Medien darüber bisher nicht berichtet haben, tue ich es. In den letzten Jahren haben die USA konsequent alle Abrüstungsverträge mit Russland gekündigt, die Details zu allen Verträgen finden Sie hier. Die„USA bereiten Kündigung eines weitern Abrüstungsvertrages vor“ weiterlesen

EU vs. Türkei: Wie Erdgas und Flüchtlinge zusammenhängen

Die EU läuft offenbar politisch Amok, denn einerseits fordert sie von der Türkei, die über drei Millionen Flüchtlinge nicht in die EU zu lassen, die in der Türkei vegetieren, andererseits kommt die EU der Türkei aber bei keinem Thema entgegen. Das Verhältnis der EU – oder sogar des ganzen Westens – zur Türkei ist miserabel.„EU vs. Türkei: Wie Erdgas und Flüchtlinge zusammenhängen“ weiterlesen

Russland wirft Großbritannien Unterstützung von Terroristen vor

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums hat auf ihrer Pressekonferenz am Donnerstag auch über die Syrien gesprochen. Konkret ging es dabei um die Weißhelme. Dass die Weißhelme keine humanitäre Organisation sind, sondern ein Instrument der Islamisten in Syrien, ist jedem bekannt, der auch nur ein wenig zu dem Thema recherchiert hat. Die Weißhelme werden auch ganz„Russland wirft Großbritannien Unterstützung von Terroristen vor“ weiterlesen

Die Planvorgaben für erneuerbare Energien erweisen sich als realitätsfern. Merkels Regierung bleibt trotzdem bei ihrer Strategie.

Die Zahl der erteilten Genehmigungen für den Windkraftausbau an Land sei in den ersten drei Quartalen 2019 „regelrecht zusammengebrochen“, beklagt der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BEDW) in einer Mitteilung vom 8. November. Tatsächlich hat die Zahl der Ausbaugenehmigungen laut Bundesnetzagentur einen historischen Tiefpunkt erreicht. Zum Vergleich: im Jahr 2016 registrierte die Bundesagentur zwischen Januar„Die Planvorgaben für erneuerbare Energien erweisen sich als realitätsfern. Merkels Regierung bleibt trotzdem bei ihrer Strategie.“ weiterlesen

Die Kanzlerschaft von Angela Merkel quält sich ihrem Ende entgegen. Dieses Land hatte bislang Glück mit seinen Bundeskanzlern. Von Merkel bleiben nur Verfall und Spaltung.

Deutschland hatte umstrittene Kanzler, aber in der Summe Glück mit diesen Männern, auch wenn es meist anders gekommen ist, als sie wollten. Mit Konrad Adenauer und Ludwig Erhard ist das so, die die Fundamente dieses Landes und seines Wohlstands gegossen – und seine Teilung hingenommen haben. Auch mit der schwierigen Person Willy Brandt und seiner„Die Kanzlerschaft von Angela Merkel quält sich ihrem Ende entgegen. Dieses Land hatte bislang Glück mit seinen Bundeskanzlern. Von Merkel bleiben nur Verfall und Spaltung.“ weiterlesen

Alle guten Dinge sind drei. Eine kurze Geschichte der Kanzlerstürze.

Wolfgang Herles Die Koalitionen wurden nur formal vom jeweils kleineren Koalitionspartner beendet, eigentlich aber von der Kanzlerpartei selbst. Auch diesmal wieder – falls es so weit kommt. Erst zweimal in der Geschichte der Bundesrepublik sind Koalitionen vorzeitig, also vor regulären Wahlen zerbrochen und Kanzler gestürzt worden. Die Zeit ist reif für ein drittes Mal. Gemeinsam„Alle guten Dinge sind drei. Eine kurze Geschichte der Kanzlerstürze.“ weiterlesen

Zehntausende Abgeschobene wieder da mit neuem Asylantrag

Und wieder sind Seehofer und Co. beim Vortäuschen von Maßnahmen, die ihretwegen nicht greifen. Immerhin noch eine gute Nachricht, der Murmeltierbestand in Bayern ist gesichert. Die possierlichen Nager leben in Familienverbänden, die in der deutschen Alpenregion wiederum Teil ganzer Kolonien sind. So hört der Bajuware mindestens in den höheren Regionen außerhalb des Winterschlafes noch regelmäßig„Zehntausende Abgeschobene wieder da mit neuem Asylantrag“ weiterlesen