Eilmeldung (20.11.2019) : Appelle an die Intoleranz )*

Eilmeldung (20.11.2019) : Appelle an die Intoleranz )* Am Anfang war ein als Recherche getarnter Aufruf. Im letzten September erkundigte sich Journalist Paul Gäbler vom BerlinerTagesspiegel beim Management des NH München Ost Conference Center, ob man denn wisse, wen man vom 22. bis zum 24. November beherberge. Natürlich wusste man das. Das Europäische Institut für Klima„Eilmeldung (20.11.2019) : Appelle an die Intoleranz )*“ weiterlesen

Söders Populismus: Steuerzahler sollen Ausplünderung der Sparer verhindern

Bayerns Ministerpräsident erweist sich als Meister des Populismus: Er malt den „internationalen Finanzsektor“ als Teufel des deutschen Sparers an die Wand. Und will mit dem Geld von Steuerzahlern den Sparern helfen. Als ob beide nicht zum Großteil identisch wären. Wenn Markus Söder im Interview mit der Passauer Neuen Presse vor den negativen Folgen der Negativzinsen für„Söders Populismus: Steuerzahler sollen Ausplünderung der Sparer verhindern“ weiterlesen

Allensbach-Umfrage: Verlorenes Vertrauen in den Staat

„erdrutschartig verfallen“ Wenn es nur die schwache Regierung wäre! Immer mehr Deutsche glauben nicht mehr an die Handlungsfähigkeit ihres Staat und das politische System. Aber statt Erneuerungswillen herrschen nur Ratlosigkeit und Lethargie. Vor wenigen Tagen noch hatten zwei FAZ-Redakteure die Deutschen aufgefordert: „Lacht doch mal!“. Es sei doch eigentlich alles prima, so war der Tenor:„Allensbach-Umfrage: Verlorenes Vertrauen in den Staat“ weiterlesen

Kopftuchverbot für Mädchen unter 14 Jahren per Gesetz durchsetzen

Keine faulen Kompromisse machen Ein Kopftuchverbot in Kindergärten und Grundschulen ist zum Wohle unserer Demokratie unumgänglich. Kopftücher, Burka oder Niqab sind Integrationshemmnisse. Der Staat muss religionsunmündige Kinder vor dem Zwang der Eltern und dem Druck des Umfelds schützen. Ich kämpfe und ich brenne für dieses Thema und das jeden Tag: Ein gesetzliches Kopftuchverbot für junge„Kopftuchverbot für Mädchen unter 14 Jahren per Gesetz durchsetzen“ weiterlesen

Claudia Kemfert als Herold der Heruler

Das Kapital ist auch nicht mehr das, was es einmal war. Nicht nur das negativ verzinste auf der Bank, auch das gedruckte Journal, dass sich „Capital“ nennt und ausgerechnet Wanderpredigerinnen ungehemmter staatlicher Subventionsverschleuderung für die Energiewende wie Claudia Kemfert vom DIW, einen langen Artikel schreiben lässt. In diesem Artikel räumt Kemfert mit „Mythen“ auf, die„Claudia Kemfert als Herold der Heruler“ weiterlesen

Syrer unter Terrorverdacht verhaftet

Die GSG 9 hat in Berlin einen Syrer festgenommen, der einen Anschlag geplant haben soll. Erste Hinweise auf den Mann gab laut ARD ein ausländischer Nachrichtendienst. 19. November 2019, 11:09 Uhr Aktualisiert am 19. November 2019, 13:55 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, fin 159 Kommentare Berlin haben Spezialkräfte der Polizei an diesem Dienstagvormittag einen Syrer„Syrer unter Terrorverdacht verhaftet“ weiterlesen

Auf der La Vagabonde: Greta, eine von uns

Von Roger Letsch – 16. November 2019 Ich bin so froh und erleichtert, dass sie offenbar doch „eine von uns“ ist, die Greta. Mit „eine von uns“ meine ich natürlich nicht Aktivisten und Klimaretter oder deren verleumdetes Gegenteil, ich meine die große, ja überwiegende Mehrheit der Menschheit, für die das tägliche Leben einen permanenten Kompromiss„Auf der La Vagabonde: Greta, eine von uns“ weiterlesen

Kinder, es gibt ein Morgen!

Seit mehr als zwölf Jahren, länger also als der zentrale historische Bezugspunkt der BRD, das “Dritte Reich”, bestand hatte, berichtet achgut.com von der populären Rezeption der Klimaforschung und der sogenannten „Energiewende“, zuletzt sehr übersichtlich und umfassend in dieser Serie von M. Haferburg. Wir haben scheinbar alles zu diesem faszinierenden Konvolut von Irrationalismus gesagt. Wirklich? Heute nehmen wir eine„Kinder, es gibt ein Morgen!“ weiterlesen

Kein Genius Loci für Tesla

Für alle Freunde des gegenwärtigen Regierungskurses in Sachen Energie- und Verkehrswende war es das stärkende Zeichen gegen all die stärker werdenden Zweifel, ob die einseitige Fixierung auf das Elektroauto wirklich der richtige Weg ist oder ob sie nicht am Ende eher die Zerstörung des Wirtschaftsstandorts Deutschland befördert: Elon Musk will ein Riesen-Werk in Deutschland, am„Kein Genius Loci für Tesla“ weiterlesen

Nicht nur GEZ für ARD und ZDF – Staat subventioniert ab 2020 auch andere „Qualitätsmedien“

Die Krise der Medienbranche wächst, aber die Medien berichten nicht über sie. Inzwischen steht es so schlimm, dass der Bund nun private Medien subventionieren will. Die Verkäufe der „Qualitätsmedien“ gehen dramatisch zurück. Im Mai habe ich über veröffentlichte Zahlen berichtet, die zeigten, dass Spiegel und Stern zum Beispiel die so wenig Ausgaben verkaufen, wie noch„Nicht nur GEZ für ARD und ZDF – Staat subventioniert ab 2020 auch andere „Qualitätsmedien““ weiterlesen