Gefahr Gefahr! Wir sterben alle an Corona!

Unten die RKI-Zahlen für die einzelnen Bundesländer; Mecklenburg-Vorpommern 0,002 Prozent. Das heißt, dass von Hunderttausend Menschen nur 2 (in Worten „zwei“) einen Schnupfen haben. Aber alle müssen Maske tragen und Abstand einhalten. Das ist ja völliger IRRSINN! Von den wirtschaftlichen Folgen oder den gesundheitlichen Schäden, welche durch das Tragen von Mundschutz entstehen, ganz zu schweigen.„Gefahr Gefahr! Wir sterben alle an Corona!“ weiterlesen

Correctiv: Wenn Faktencheck zur Propaganda wird

Von Roland Tichy TE und die undurchsichtige Organisation Correctiv streiten vor Gericht über Wahrheit. TE verliert vorerst das Verfahren, Correctiv seinen Ruf. In einem weiteren Verfahren steht Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth vor dem Richter. Wer darf sich Wissenschaftler nennen? Diese Frage wurde gerichtsnotorisch, seit TE eine nüchterne Nachricht vermittelte. 500 Wissenschaftler wandten sich brieflich an UN-Generalsekretär„Correctiv: Wenn Faktencheck zur Propaganda wird“ weiterlesen

Neues Antidiskriminierungsgesetz: Polizei der Länder will nicht mehr in Berlin aushelfen

Es ist schon eigenartig – Wenn die Mutter eines führenden Arabclan – Mitgliedes beerdigt wird- dann sieht die Berliner Polizei das mit den Mindestabständen aber so etwas von locker- wie kommt das? Stinknormale Bürger werden zielgerecht aus der Menge „gegriffen („Die hol ich mir“ ), mit fünf oder 6 Einsatzkräften zu Boden gerungen , mit„Neues Antidiskriminierungsgesetz: Polizei der Länder will nicht mehr in Berlin aushelfen“ weiterlesen

Der Dicke Hund: Gebührenerhöhung in der Krise?

Einst hieß sie GEZ-Gebühr, heute Rundfunkbeitrag. Jeder Haushalt – ob Nutzer des Rundfunks oder nicht – muss für die Öffentlich-Rechtlichen monatlich 17,50 Euro zahlen. Doch die Bezeichnung „Zwangsgebühr“ mögen diejenigen, die von ihr gut leben können, gar nicht. Die gebotene Neutralität des auf diese Weise alimentierten Rundfunks und Fernsehens und ihrer Medienleute ist ohnehin für„Der Dicke Hund: Gebührenerhöhung in der Krise?“ weiterlesen

30.5.2020 In Berlin und Online: Ein spannender Event!

Meine Bitte: Verteilt diese Informationen – auch auf anderen Plattformen – heute und bis Samstag so oft wie möglich – ohne dass es zu Spam wird. Wir haben SEHR viel Herzblut in diese Veranstaltung gesteckt. Die Berliner Versammlungsbehörde schaltet weiterhin auf stur. Daher wollen wir halt ganz viele Leute online erreichen. Denn das Programm lohnt„30.5.2020 In Berlin und Online: Ein spannender Event!“ weiterlesen

Bestechung zum Ausbau der Windenergie

von Prof. Dr. Ing. Hans-Günter AppelFür die Genehmigung weiterer Windkraftanlagen sollen die Gemeinden in Zukunft 20.000 Euro im Jahr pro Windrad erhalten. Die Anlieger sollen weniger für ihren Strom bezahlen. So will die Regierung den Widerstand gegen den Ausbau der Windkraft brechen. Letztlich sind es weitere Kosten, die den Strompreis in die Höhe treiben. Kosten„Bestechung zum Ausbau der Windenergie“ weiterlesen

Bekommen wir alle Rechte wieder zurück? Wer kann uns die eigentlich wegnehmen?

Die zweite Frage ist etwas rhetorisch: Das ist mir schon klar! Bewaffnete Kräfte prügeln alles nieder was auch nur ein wenig nach Widerstand aussieht. (Es gibt genug Details – ich erspare uns die hier) Bernd Zeller schrieb: Eigentlich mysteriös, warum die tolle demokratische Exekutive jetztnicht das Zeichen setzt, rein symbolisch den Bürgern die Verantwortungfür ihre„Bekommen wir alle Rechte wieder zurück? Wer kann uns die eigentlich wegnehmen?“ weiterlesen

Streit mit Facebooks Meinungspolizei – OLG entscheidet über „Faktenchecks“

Von Joachim Steinhöfel Morgen findet die Berufungsverhandlung im Rechtsstreit zwischen Tichys Einblick und „Correctiv“ über deren „Faktenchecks“ statt. TE wird von Rechtsanwalt Joachim Steinhöfel vertreten. Bewertungen renommierter Rechtswissenschaftler sprechen gegen „Correctiv“. „Nicht zuletzt steht die fundamentale Frage im Raum, wer in einer offenen Gesellschaft legitimerweise über wahre/richtige und falsche Meldungen entscheiden soll,“ Prof. Dr. Peukert,„Streit mit Facebooks Meinungspolizei – OLG entscheidet über „Faktenchecks““ weiterlesen

Arzt spricht Klartext zu Corona-Propaganda: „Ich habe noch nie eine zweite Welle erlebt“

Ein erfahrener Landarzt spricht Klartext zu den staatlichen Verlautbarungen einer angeblich kommenden zweiten Corona-Welle. Er hat nach eigener Aussage so etwas in seiner langjährigen Praxis noch nie erlebt und entlarvt damit die Prognosen als lupenreine Propaganda. von Dr. med. Thomas Fein Die sogenannte „zweite Welle“ – Betrachtungen eines Landarztes Zur Zeit wird im Rahmen der„Arzt spricht Klartext zu Corona-Propaganda: „Ich habe noch nie eine zweite Welle erlebt““ weiterlesen