Saures statt Süßes: Klima, Kabeljau und Koralle

Von Roger Letsch – 21. Oktober 2019 Im Märchen ist die Sieben eine magische Zahl. Ebenso im Marketing, wo man postuliert, dass durch penetrante aber mindestens siebenfache Wiederholung einer Botschaft Kaufentscheidungen beeinflusst werden können. Die Nachricht dringt irgendwann ins Unterbewusstsein und ist abrufbar, sei sie auch noch so verfälscht. Wichtig ist nur, dass die Botschaft„Saures statt Süßes: Klima, Kabeljau und Koralle“ weiterlesen

Die Zahl der Asylbewerber steigt erneut erheblich

Beliebtestes Ziel ist Deutschland Bis zum September dieses Jahres ist die Zahl der „Schutzsuchenden“ – darunter vermehrt Venezolaner und Türken – wiederum um zehn Prozent gestiegen. Die allermeisten Migranten wollen nach Deutschland. Die Zahl der Asylanträge in Europa liegt ebenfalls 2019 weit über dem Niveau der Jahre vor der großen Migrationskrise des Jahres 2015. Denn„Die Zahl der Asylbewerber steigt erneut erheblich“ weiterlesen

Hanebüchene Ungereimtheiten

Der brutale Angriff eines Schülers auf seine Lehrerin in Möriken-Wildegg war angekündigt. Mitschüler belasten den 14-jährigen Syrer schwer. Therapien sollen helfen. Die Behörden schauen weg. Auch die zweite Einvernahme der Aargauer Kantonspolizei im Auftrag der Jugendanwaltschaft war getragen von einfühlsamer Zurückhaltung. Sie fand Ende August statt. Bereits zwei Monate waren da vergangen, seit der 14-jährige„Hanebüchene Ungereimtheiten“ weiterlesen

Wie ist das mit dem CO2?

    Schadet uns Kohlenstoffdioxid? Es werden alle Aspekte beleuchtet – gleichviel – wird es nichts nutzen! (L.J. Finger) 21. Oktober 2019 Chris Frey Klima 0Sind nach Meinung der Alarmisten der einzige Faktor, von dem unser Wetter abhängt: 0,04% CO2 in der Luft! Bild: Bernd Wachtmeister  / pixelio.de  Walter Hopferwieser100.000 € Belohnung Der oder dem Ersten, der mir einen„Wie ist das mit dem CO2?“ weiterlesen

Zwei Modelle zur Welterklärung: Religion und Physik.

Wer sich mit dem Sinn des Lebens beschäftigt und damit „was die Welt im innersten zusammenhält“ ist zu recht hoch angesehen. Was aber nun, wenn die ehrenvollen Bemühungen im Kern keinerlei Ergebnis zeigen? Ende der fünfziger, Anfang der sechziger Jahre bemühten sich Amerikaner uns hier in Ostfriesland den rechten Glauben zu vermitteln, Leute wie ein„Zwei Modelle zur Welterklärung: Religion und Physik.“ weiterlesen

LENR

Liebe LENR-Freunde, Während sich die „Klima-Bewegten“ darum streiten, ob der Kohleausstieg in Deutschland ein bisschen schneller kommen soll, sind anderswo, in China, Afrika und den USA mehr als tausend Kohlekraftwerke im Bau oder in der Planung. Darüber wird kaum geredet weil es unsere deutsche Klimapolitik noch absurder erscheinen lassen würde als ohnehin schon. Über LENR wird„LENR“ weiterlesen

LENR – die unendliche und saubere Energie kommt früher als gedacht

Was sich in den letzten Jahrzehnten in der Informationstechnologie getan hat, steht uns in der Energiewirtschaft unmittelbar bevor. Auch diese Entwicklung wird sich über Jahrzehnte erstrecken, stellt aber alles auf den Kopf, was wir bisher über Energie zu wissen glauben. Energie wird dezentral, wird unvorstellbar billig, schädigt nicht mehr die Umwelt und verbraucht praktisch keine„LENR – die unendliche und saubere Energie kommt früher als gedacht“ weiterlesen

Gaucks starker Tobak für die linksdrehende Politszene

Es ist ein bemerkenswertes Interview des Alt-Bundespräsidenten, das die Spiegel-Redaktion mit dem Zitat überschreibt: „Wir müssen lernen, mutiger intolerant zu sein“. Joachim Gauck wirbt darin für eine offenere politische Debatte. Man müsse nicht immer gleich „das Höllentor von Auschwitz“ aufgehen sehen, hatte der frühere Chef der nach ihm benannten Behörde zur Aufarbeitung des DDR-Unrechts bereits„Gaucks starker Tobak für die linksdrehende Politszene“ weiterlesen

Meeres-Erwärmung: Alarmistische Klimapublikation zurückgezogen

Vor knapp einem Jahr sorgte eine wissenschaftliche Publikation von Laure Resplandy et al. für Aufmerksamkeit. Die Forscher von der Princeton University behaupteten, dass sich die Meere weitaus schneller erwärmten als bisher angenommen. Viele Medien griffen das Thema auf und warnten vor gravierenden Implikationen für die künftige Entwicklung des Weltklimas. Binnen weniger Tage äußerte der Amateurwissenschaftler„Meeres-Erwärmung: Alarmistische Klimapublikation zurückgezogen“ weiterlesen

Giorgia Meloni begeistert die Mengen

Großkundgebung in Rom: Matteo Salvini kämpferisch In Deutschland sind derzeit Duos aus Mann und Frau als Führungsspitzen hip. Die Italiener hätten für eine neue Regierung schon die richtige Protagonistin an der Seite von Matteo Salvini: die Römerin Giorgia Meloni wurde regelrecht gefeiert. Salvini erinnerte auch an die Journalistin und Autorin Oriana Fallaci. Die Schlacht ist„Giorgia Meloni begeistert die Mengen“ weiterlesen