Annalenas Sichtachse ins Unendliche

Roger Letsch / 22.04.2021 / 14:00 / Foto: Imago / 98 Mit den überschwänglichen Facebook-Glückwunschkacheln deutscher Medien zur Kür von Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin der Grünen konnte man schon nach wenigen Stunden ein Bad neu fliesen! Es wurde nicht mit Adjektiven gespart, und es waren nicht die schlechtesten. Auch war viel von Zukunft, Erneuerung und„Annalenas Sichtachse ins Unendliche“ weiterlesen

Unsere Verfassungsbeschwerde gegen das Infektionsschutzgesetz

Carlos A. Gebauer, Gastautor / 23.04.2021 / 06:00 / Foto: achgut.com / 49 / Gemeinsam mit Florian Post (MdB SPD) und drei weiteren Beschwerdeführern habe ich gestern gegen das Vierte Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite Verfassungsbeschwerde bei dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe eingelegt. Prof. Dr. Dietrich Murswiek, der ohne Zweifel„Unsere Verfassungsbeschwerde gegen das Infektionsschutzgesetz“ weiterlesen

Trotz zweiter Impfung: 150 Berliner positiv auf Corona getestet

Trotz zweifacher Impfung sind 150 Berliner positiv auf das Coronavirus getestet worden. Dies sei nicht ungewöhnlich, so das Robert Koch-Institut. Gleichzeitig berichtet der „rbb“ von weiteren Fällen in einem Heim in Brandenburg, bei dem die Relation dennoch beunruhigend wirken muss. In Berlin sind 150 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden, obwohl sie bereits zweimal„Trotz zweiter Impfung: 150 Berliner positiv auf Corona getestet“ weiterlesen

Julian Assange: Die Leiche im Keller des Westens

uncut-news.ch April 23, 2021 wei Jahre dauert bereits die menschenrechtswidrige Inhaftierung des WikiLeaks-Gründer an. Ein Resümee Als am 4. Januar ein britisches Gericht den Antrag der USA auf Auslieferung des Australiers Julian Assange zurückgewiesen hatte, trat natürlich zuerst einmal eine große Erleichterung auf der Seite seiner Verteidiger ein. Außerdem äußerten manche, die eher der anderen„Julian Assange: Die Leiche im Keller des Westens“ weiterlesen

‚Impfpässe‘: Ein Update

Aus strategischer Sicht sind „ Impfpässe “ der wichtigste Aspekt der gesamten Covid-Pandemie. Strategisch gesehen sind sie sogar noch wichtiger als die Pandemie selbst. Dies liegt daran, dass Impfpässe als Plattform für eine globale biometrische ID verwendet werden können, wie Befürworter wie das von Bill Gates und der Rockefeller Foundation gegründete ID2020-Konsortium offen erklärt haben.„‚Impfpässe‘: Ein Update“ weiterlesen

Kriminelle Verschwörer wollen die von Menschen verursachten Co2-Emissionen auf null senken

uncut-news.ch April 23, 2021 Von F. William Engdahl Das Weltwirtschaftsforum in Davos, das erst die Globalisierung propagiert hat, ver-folgt jetzt das Ziel, die (von Menschen verursachten) CO2-Emissionen bis 2050 welt-weit auf Null zu reduzieren. Das klingt für die meisten nach „ferner Zukunft“ undwird deshalb weitgehend ignoriert. Mit der CO2-Reduzierung, die in Deutschland, inden USA und„Kriminelle Verschwörer wollen die von Menschen verursachten Co2-Emissionen auf null senken“ weiterlesen

Australischer Arzt „schockiert“ über die unerwünschten Wirkungen der zweiten Impfung mit dem Pfizer-Impfstoff

uncut-news.ch April 23, 2021 Ein erfahrener Arzt der Notaufnahme in Australien sagte, er sei schockiert über die unerwünschten Wirkungen einer zweiten Impfung mit dem Impfstoff gegen das Coronavirus (COVID-19) von Pfizer. Dr. David Caldicott ist Notarzt am Calvary Hospital in der australischen Hauptstadt Canberra. Als Australien mit der Einführung des Coronavirus-Impfstoffs begann, gehörte Caldicott zu„Australischer Arzt „schockiert“ über die unerwünschten Wirkungen der zweiten Impfung mit dem Pfizer-Impfstoff“ weiterlesen

Studie: RNA-Impfstoffe können langfristig neurodegenerative Erkrankungen verursachen und „weit mehr Schaden als Nutzen“ anrichten

uncut-news.ch April 23, 2021 In einer in der Fachzeitschrift Microbiology & Infectious Diseases veröffentlichten Studie warnt der Immunologe J. Bart Classen, dass die mRNA-Technologie, die in den COVID-Impfstoffen von Pfizer und Moderna verwendet wird, „potenzielle neue Mechanismen“ für unerwünschte Ereignisse schaffen könnte, die erst nach Jahren ans Tageslicht kommen könnten. Im Jahr 1999 erklärte Dr.„Studie: RNA-Impfstoffe können langfristig neurodegenerative Erkrankungen verursachen und „weit mehr Schaden als Nutzen“ anrichten“ weiterlesen

USA: Weitere Fälle in der vollständig geimpfte positiv auf Corona getestet worden sind

Pflegeheime in Chicago und Kentucky melden COVID-19-Infektionen bei vollständig Geimpften Der Boston Globe berichtete: Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens in Chicago und Kentucky haben nach Angaben der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten Dutzende von Bewohnern und Mitarbeitern qualifizierter Pflegeeinrichtungen identifiziert, die mehr als zwei Wochen nach der vollständigen Impfung gegen das Virus positiv„USA: Weitere Fälle in der vollständig geimpfte positiv auf Corona getestet worden sind“ weiterlesen