Willkomen im Land der Stromsperren! oder Lockdown der Physik.

von Manfred HaferburgDas Bundeswirtschaftsministerium hatte einen Gesetzentwurf   eingebracht, der  Stromanbietern durch eine Änderung des Energiewirtschaftsgesetzes die Möglichkeit der „Spitzenglättung“ einräumt, nämlich größere Privatverbraucher wie Elektroautos und Wärmepumpen zeitweise ferngesteuert vom Netz zu nehmen. Nicht nur E-Fahrzeugen und Wärmepumpen, auch Nachtspeicherheizungen sollte ferngesteuert der Saft abgedreht werden. „Spitzenglättung“ hieß die Zwangspause in Paragraph 14a des geänderten Energiewirtschaftsgesetzes. Die„Willkomen im Land der Stromsperren! oder Lockdown der Physik.“ weiterlesen

Kohlendioxid hält in Bayern einen Dauerschlaf

Erwärmung durch einen Temperatursprung erst ab 1988 – CO2 macht die Erde grüner.Josef KowatschBayern ist ein Bundesland, welches besonders von der Wende profitiert hat. Seit 30 Jahren nehmen die Einwohnerzahlen allerorten zu, es wird in die einst freien Flächen gebaut, Gewerbe- und Industriegebiete angelegt. Neue Straßen zerschneiden das Landschaftsbild. Das muss Auswirkungen aufs Klima haben.„Kohlendioxid hält in Bayern einen Dauerschlaf“ weiterlesen

Härtere Maßnahmen – und Streeck kritisiert – Experte räumt mit Falschmessungen auf

Die Zahlen in Deutschland im Zuge der Pandemie sind eindeutig gesunken. Am Dienstag wurden gut 11.000 neu positiv Getestete gemeldet. Das RKI allerdings ist in diesem Punkt ungenau. Denn hier fließen Nachmeldungen aus dem Wochenende ein, die gestern nicht erfasst worden waren. Tatsächlich meldet die Johns-Hopkins-Universität nur noch etwa 9.000 positiv Getestete. In 14 Tagen„Härtere Maßnahmen – und Streeck kritisiert – Experte räumt mit Falschmessungen auf“ weiterlesen

Klimawarner Eckart v. Hirschhausen: Mehr Hitzetote als Corona-Opfer

von AR Göhring In den zahlreichen Talkshows von ARD und ZDF wird das Thema Corona herauf- und herunterdiskutiert – in der Regel einseitig im Sinne der Katastrophenerzählung von Lauterbach und Merkel. Der Arzt Eckart von Hirschhausen, der schon bei Scientis4future mitmachte, ergänzte das Weltuntergangs-Framing um die Klimakollaps-Theorie. Medien-affine Wissenschaftler und Ärzte, denen ihr Job im„Klimawarner Eckart v. Hirschhausen: Mehr Hitzetote als Corona-Opfer“ weiterlesen

Widerstand: Italienische Restaurants machen auf

Von: Watergate Redaktion 19. Januar 2021 Es ist der nackte Überlebenskampf, der viele Restaurantsbesitzer in Italien zu diesem verzweifelten Schritt veranlasst hat: Obwohl auch in Italien der Lockdown von der inzwischen geplatzten Regierung verlängert worden ist, haben viele Restaurantsbesitzer ab dem 15. Januar ihre Lokale trotz Verbot geöffnet. Sie standen vor der Entscheidung, entweder ihre„Widerstand: Italienische Restaurants machen auf“ weiterlesen

Oscar Lafontaine nennt die Corona-Verordnungen einen „Schildbürgerstreich“

Oskar Lafontaine wettert gegen die Corona-Verordnung im Saarland. Der Linken-Politiker nennt diese einen „Schildbürgerstreich der Landesregierung“. Zudem regt sich Lafontaine über das „Corona-Zahlen-Chaos“ im Land auf. Linken-Politiker Oskar Lafontaine übt harsche Kritik an der Corona-Verordnung im Saarland. Diese sei laut Lafontaine ein „Schildbürgerstreich der Landesregierung“ und müsse unverzüglich geändert werden. Auch das „Corona-Zahlen-Chaos“ müsse angegangen„Oscar Lafontaine nennt die Corona-Verordnungen einen „Schildbürgerstreich““ weiterlesen

Mediziner über FFP2-Maskenpflicht: „Das ist Populismus und Blödsinn“

(Nach Söder-Vorstoß) „Was hat Söder geritten?“ Mediziner nennt FFP2-Pflicht „Populismus und Blödsinn“Dieser Beitrag erschien durch Kooperation mit Nach Söder-Vorstoß Mediziner über FFP2-Maskenpflicht: „Das ist Populismus und Blödsinn“Teilen Ab der kommenden Woche Pflicht in der U-Bahn: Eine FFP2-Maske. Freitag, 15.01.2021, 12:00 In Bayern gilt ab Montag eine FFP2-Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln und beim Einkaufen. Diesen Schritt„Mediziner über FFP2-Maskenpflicht: „Das ist Populismus und Blödsinn““ weiterlesen