Impfexperte Vanden Bossche warnt: So gefährlich sind Kinder- und Auffrischungsimpfungen!

Der Virologe Geert Vanden Bossche, früher bei der Bill & Melinda Gates Foundation tätig, warnt davor, dass Corona-Impfstoffe das angeborene Immunsystem unterdrücken. Er spricht sich gegen die Impfung von Kindern und so genannte Auffrischungsimpfungen aus.

Kinder sind besonders gefährdet, da sich ihr Immunsystem noch in der Entwicklung befindet, sagt Vanden Bossche. Das angeborene Immunsystem schützt vor einer ganzen Reihe von Krankheiten. „Durch die Unterdrückung dieses Systems werden sie anfälliger für andere Krankheiten.“

Die nach der Impfung gebildeten Antikörper können vor einem schweren Krankheitsverlauf schützen, nicht aber vor anderen Erregern. Es besteht sogar das Risiko der Entwicklung von Anti-Immunerkrankungen. Kinder sollten daher unter keinen Umständen geimpft werden, so Vanden Bossche.

Aus dem gleichen Grund sollten Personen, die bereits geimpft wurden, nicht erneut geimpft werden. „Für die Geimpften wird es sehr schwierig sein, eine Reihe von Krankheiten zu bekämpfen, die aber nicht nur Corona betreffen“, sagt der Impfexperte.

Laut Vanden Bossche zeigen die wissenschaftlichen Daten eindeutig, dass nicht die durch Impfung erworbene Immunität, sondern das angeborene Immunsystem den Menschen schützt. Außerdem nimmt der Schutz durch die Covidimpfungen bereits nach wenigen Monaten ab.

Vor kurzem forderte der Virologe die sofortige Einstellung des Corona-Impfprogramms. Er sagte, dass eine Impfung inmitten einer Pandemie zu allen möglichen Varianten führen könnte, die den Impfstoff umgehen. Vanden Bossche wies darauf hin, dass mehrere Experten vor den katastrophalen Auswirkungen eines solchen Programms auf die öffentliche Gesundheit gewarnt haben. Mehr Details siehe Quelle.

Quelle: wochenblick.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: